Skip to main content

Machbarkeitsstudie ÜGK HarmoS 4 Nawi

Ein Projekt des Zentrums Naturwissenschafts- und Technikdidaktik.

Für das Jahr 2022 ist die Überprüfung des Erreichens der Grundkompetenzen (ÜGK) im 4. Schuljahr geplant. Welche Fachbereiche (Mathematik, Naturwissenschaften, Schulsprache) getestet werden, entscheidet die EDK voraussichtlich an ihrer Plenarversammlung vom Juni 2019. Im Frühjahr 2019 wird im Rahmen einer Machbarkeitsstudie überprüft, welche Fachbereiche mit welchen Aufgabenformaten und Durchführungsszenarien getestet werden können. Für die Entwicklung von Frameworks und Testaufgaben wurde ein Konsortium bestehend aus verschiedenen Pädagogischen Hochschulen der Schweiz (PHBern, PH FHNW, PHSG, PH Zug) beauftragt. Der Bereich «Naturwissenschaften» wird durch das ZNTD der PH FHNW in Kooperation mit der PHBern vertreten. Koordiniert wird die Aufgabenentwicklung von der Aufgabendatenbank der EDK (ADB).

Projektteam

Susanne Metzger
Julia Arnold

Projektpartner/ in

Pädagogische Hochschule Bern

Finanzierung

Das Projekt wird finanziert durch die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK).

Projektleitung

Dr.
Dr. Julia Arnold Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Telefon : +41 61 228 53 29 (Direkt)
Diese Seite teilen: