Skip to main content

08.12.2017 | Hochschule für Soziale Arbeit

Willkommen im Möglichkeitsraum

Seit 20 Jahren bietet die Hochschule für Soziale Arbeit FHNW beziehungsweise deren Vorgängerhochschule in Solothurn Weiterbildung in systemisch-lösungsorientierter Kurzzeitberatung an. Dieses Jubiläum wurde am 8. Dezember 2017 an einer Fachtagung mit dem Thema «Willkommen im Möglichkeitsraum» in Olten gefeiert.

An der Tagung in Olten haben rund 130 Beratungsfachpersonen, ehemalige Weiterbildungsteilnehmende und Interessierte den Möglichkeitsraum thematisiert. Sie haben neue Impulse und Konzepte für Beratung in der Sozialen Arbeit diskutiert.

Die Tagungsverantwortliche Prof. Dr. Martina Hörmann freute sich über zahlreiche Teilnehmende, die in den vergangenen 20 Jahren eine Weiterbildung in systemisch-lösungsorientierter Kurzzeitberatung an der Hochschule für Soziale Arbeit FHNW besucht haben: «Für uns ist es spannend zu schauen, wie Absolventinnen und Absolventen unserer Weiterbildungskurse das Erlernte in der Praxis umsetzen und weiterentwickeln konnten.» Patricia Flammer, Co-Tagungsleitung, betonte: «Die sieben Workshops zeigten auf, wie über methodische Variationen sowie über digitale Kanäle neue Möglichkeiten in der Beratung entstanden sind.»

Systemisch-lösungsorientierte Beratung versucht durch gezielte Fragen und Interventionen den Möglichkeitsraum der Klientin beziehungsweise des Klienten zu öffnen und zu erweitern. Im Mittelpunkt stehen nämlich nicht das Problem und seine Entstehung, sondern viel mehr, welche Ressourcen und Fähigkeiten die Klientin oder der Klient für eine Lösung mitbringt.

www.systemisch-lösungsorientiert-beraten.ch

Weitere Auskünfte

Prof.
Prof. Dr. Martina Hörmann Dozentin, Institut Beratung, Coaching und Sozialmanagement, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
Telefon : +41 62 957 20 73 (Direkt)

Weitere Auskünfte

Patricia
Patricia Flammer, lic. phil. I Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut Beratung, Coaching und Sozialmanagement, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
Telefon : +41 62 957 28 16 (Direkt)

Kontakt

Renate
Renate Good Leiterin Marketing & Kommunikation, Services, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
Telefon : +41 62 957 24 84 (Direkt)
Diese Seite teilen: