Skip to main content

Anrechnung

An der Pädagogischen Hochschule FHNW können Sie bereits erbrachte Leistungen anrechnen lassen.

Anrechnung von Studien- und Bildungsleistungen

Falls Sie bereits vor Studieneintritt nachweislich Kompetenzen erworben haben, die für das Studium relevant sind, können Sie sich diese unter bestimmten Umständen ans Studium anrechnen lassen.

Kompetenzen vor dem Studium können grundsätzlich auf zwei verschiedene Arten erworben werden:

  • Als formale Studien- und Bildungsleistungen, die bereits im Rahmen eines anderen Studiums erworben worden sind. Diese Studienleistungen sind von der Herkunftshochschule im Transcript of Records (ToR) ausgewiesen und mit ECTS-Punkten kreditiert.
  • Als nichtformale und informelle Bildungsleistungen im Bereich Bildung, Erziehung und Unterricht, die im Rahmen einer Weiterbildung, im Rahmen einer beruflichen, allenfalls auch ehrenamtlichen oder freiwilligen Tätigkeit oder im Rahmen einer Kaderausbildung der Armee oder des Zivilschutzes erworben worden sind.

Für die Anrechnung von Studien- und Bildungsleistungen und für die Anrechnung von nichtformalen und informellen Bildungsleistungen gibt es je verschiedene Verfahren. Für die Anrechnung von nicht-formalen und informellen Bildungsleistungen gelten zudem besondere Voraussetzungen. Beide Anrechnungsarten können auch kombiniert werden.

Hinweis:

Das seit 2016 bestehende Verfahren für die Anrechnung nichtformaler und informeller Bildungsleistungen wurde überarbeitet und steht ab sofort in neuer Form für Personen mit Studienbeginn ab Herbstsemester 2019 zur Verfügung, welche die Voraussetzungen dazu erfüllen.

Bereits Studierende der PH FHNW mit Studienbeginn ab Herbstsemester 2016 haben rückwirkend die Möglichkeit nach neuem Verfahren, noch bis spätestens 31.12.2019, ein Gesuch einzureichen, sofern bei ihrem Studienbeginn die Voraussetzungen erfüllt waren.

Anrechnung formaler Studien- und Bildungsleistungen

Die Anrechnung formaler Studien- und Bildungsleistungen ist für jeden Studiengang möglich und steht allen Personen offen, vgl. nachfolgend sowie die ...

zu Anrechnung formaler Studien- und Bildungsleistungen

Anrechnung von nicht-formalen und informellen Vorleistungen

Für eine Anrechnung müssen Sie nachweisen, dass Sie die für die Studiengänge definierten Kompetenzziele bereits im Rahmen von nicht formalen oder informellen ...

zu Anrechnung von nicht-formalen und informellen Vorleistungen
Diese Seite teilen: