Skip to main content

Logopädin oder Logopäde werden

Als Logopädin oder Logopäde unterstützen Sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene darin, Barrieren in der Kommunikation mit anderen zu überwinden und sich in der persönlichen Ausdrucksfähigkeit weiterzuentwickeln.

Eckdaten

Abschluss
EDK-anerkanntes Diplom in Logopädie sowie Bachelor of Arts FHNW in Speech and Language Therapy
ECTS-Punkte
180
Studienmodus
Vollzeit / Teilzeit
Dauer
6–12 Semester
Unterrichtssprache
Deutsch
Ort
Campus Muttenz
Anmeldegebühr
200 CHF
Semestergebühr
700 CHF (Wohnsitz in CH) -> weitere Gebühren und Details: fhnw.ch/ph/gebuehren

Info-Anlässe

Anmeldung

Nächstes Anmeldefenster Bachelor-Studiengang: 01.01.2022, 8 Uhr – 01.05.2022

Berufsziel

Sie möchten mit Menschen jeden Alters arbeiten, die Sprach-, Sprech-, Stimm- oder Schluckstörungen zeigen, und die in ihrer Kommunikationsfähigkeit als beeinträchtigt gelten.

Mehr zum Berufsziel

Warum Logopädie an der PH FHNW studieren?

Der Studiengang Logopädie zeichnet sich durch folgende besondere Vorteile aus:

  • Praxispartnerschaften: Sie werden von erfahrenen Logopädinnen und Logopäden ab dem ersten Studiensemester in Praktika begleitet. Ihre Praxiserfahrungen und Fragestellungen aus Ihren Praktika werden in Lehrveranstaltungen zum Thema.
  • Interdisziplinarität: Dozierende mit unterschiedlichen fachlichen Hintergründen und Perspektiven vermitteln Ihnen die theoretischen und praktischen Grundlagen, die Sie für einen erfolgreichen Berufseinstieg als Logopädin oder Logopäde benötigen.
  • Attraktives Umfeld: Der Studiengang Logopädie bietet Ihnen ein überschaubares soziales Umfeld und eine persönliche Begleitung. Gleichzeitig profitieren Sie von den studiengangübergreifenden Angeboten der Pädagogischen Hochschule FHNW und von der Vernetzung im Rahmen der Fachhochschule Nordwestschweiz.

Das Studium im Überblick

Studienziel

Sie befähigen sich zur Tätigkeit als Logopädin oder Logopäde im Bereich der Bildung und der Gesundheit. Sie erlangen ein schweizweit gültiges EDK-Diplom in «Bachelor of Arts FHNW in Speech and Language Therapy».

Mehr zum Studienziel

Studieninhalt und -aufbau

Im Studium setzen Sie sich mit den fachlichen Grundlagen der Logopädie auf der Basis von Situationen und Aufgaben aus dem Berufsfeld auseinander. Der Studienaufbau ist modular und Sie erwerben mit jedem Modul spezifische Kompetenzen auf dem Weg zur Logopädin oder zum Logopäden.

Mehr zum Studieninhalt und -aufbau

Flexibel studieren

Das Studium absolvieren Sie vorzugsweise vollzeitlich in 6 Semestern. Da der Studiengang nur alle zwei Jahre startet, ist ein teilzeitliches Studium nur eingeschränkt ab dem zweiten Studienjahr möglich (max. Studiendauer 12 Semester).

Für eine persönliche Beratung wenden Sie sich bitte direkt an die Studienberatung.

Weiterführende Studien

Neben den vielseitigen Möglichkeiten der Berufsausübung als Logopädin oder Logopäde bietet Ihnen der Bachelor-Abschluss in Logopädie ideale Anschlussmöglichkeiten und Weiterbildungsperspektiven.

Mehr zu weiterführenden Studien

Zulassung

Zulassungsbedingungen

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigen Sie eine gymnasiale Maturität oder ein EDK-anerkanntes Lehrdiplom. Darüber hinaus gibt es weitere Zugänge.

Mehr zu den Zulassungsbedingungen

Eignungsprüfung und Zulassungspraktikum

Um zugelassen zu werden, absolvieren Sie die phoniatrische und die logopädische Eignungsprüfung sowie ein sechsmonatiges Zulassungspraktikum vor dem Studium. Beachten Sie unbedingt die dazu nötigen Planungsschritte wie Anmeldungen und Praktikumssuche, die eine zeitliche Koordination nötig machen.

Mehr zur Eignungsprüfung

Mehr zum Zulassungspraktikum

Anrechnungsmöglichkeiten

Die PH FHNW rechnet Ihnen Studien- und Bildungsleistungen an, sofern sie formal und inhaltlich gleichwertig sind.

Mehr zu den Anrechnungsmöglichkeiten

Anmeldung und Termine

Der Studiengang wird im Zweijahresrhythmus durchgeführt und startet jeweils im September eines geraden Kalenderjahres, nächstmalig im September 2022.

Die Studienplätze sind begrenzt und werden nach Eingangsdatum der Anmeldung vergeben. Die PH FHNW empfiehlt eine frühzeitige Anmeldung.

Ein Studienbeginn im Herbstsemester eines ungeraden Kalenderjahres ist im Rahmen eines Hochschulwechsels im Bachelorstudiengang Logopädie, einer Wiederzulassung oder im Rahmen eines teilzeitlichen Studiums bei Vorliegen eines EDK-anerkannten Lehrdiploms oder eines Hochschuldiploms auf Bachelor-Niveau möglich, sofern im laufenden Programm genügend Studienplätze zur Verfügung stehen.

Termine

  • Anmeldefenster: 1. Januar bis 30. April 2022
  • Semesterstart: Kalenderwoche 38 (September 2022)
  • Semsterdaten

Studienort und Campus-Leben

Sie studieren am modernen Campus in Muttenz.

Mehr zum Studienort

Weitere Informationen und Beratung

Die Studienberatung ist Anlaufstelle für vielfältige Fragen rund um das Studium. Ein hilfsbereites Team mit engagierten Fachpersonen aus Beratung, Psychologie und Unterricht bieten Ihnen vertiefte Informationen zum Studium wie auch die Möglichkeit, Ihre studiumsbezogenen, persönlichen oder psychologischen Anliegen zu besprechen. Die Studienberatung ist an allen Standorten der PH FHNW vertreten.

Die Kurzinformation im Print (zum Herunterladen)

Flyer Studiengang Logopädie (PDF)

Info-Anlass-Präsentationen (zum Herunterladen)

Zur Foliensammlung von den Info-Anlässen

Möchten Sie die Veranstaltungen der PH FHNW durchstöbern?

Im Veranstaltungsverzeichnis der PH FHNW ist das gesamte Veranstaltungsangebot für alle Studiengänge ersichtlich. In tabellarischen Übersichten findet man neben den Kurzbeschreibungen der Veranstaltungen die Angaben zu Durchführungszeitpunkt, Ort, Form der Veranstaltungen und zur Kreditierung.

Zum Veranstaltungsverzeichnis
Diese Seite teilen: