Skip to main content

Checkliste vor der Anmeldung zum Studium

Sie haben sich für ein Studium an der PH FHNW entschieden und möchten sich nun anmelden. Was es zu beachten gilt.

Anmeldeort und -termin

Sie werden sich über das Online-Anmeldesystem anmelden können. Der Link wird auf der betreffenden Studiengangsseite aktiv sein, wenn das befristete Anmeldefenster geöffnet ist:

Beispiel Sonderpädagogik, Desktop-Ansicht:

Beispiel Anmeldebutton Desktop.JPG

Beispiel Sonderpädagogik, iPad hoch-Ansicht:

Beispiel Anmeldebutton iPad hoch.JPG

Anmeldeunterlagen

Möchten Sie sich für eine Studienvariante Quereinstieg anmelden? Dazu hat die PH FHNW eine detaillierte, vollständige Auflistung von nötigen Unterlagen zusammengestellt.

Diese Unterlagen müssen Sie mindestens bei der Anmeldung parat haben:

  • Kopie Zulassungsausweis (beispielsweise Maturazeugnis) oder Nachweis Zulassungsverfahren
  • Studienberechtigungsausweis Erststudium (alle Seiten inkl. sichtbarer Matrikelnummer, falls bereits vorhanden)
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Nur Quereinstieg: Bestätigung über Hospitationen (in den letzten 5 Jahren) (Formular Anhang B) bzw. CCT-Bestätigung.
  • Nur Quereinstieg: Nachweis der Berufstätigkeit
  • Nur Quereinstieg: Nachweis B2-Sprachniveau (nicht älter als 5 Jahre) oder C1, C2 (keine Verjährung) mit internationalem Zertifikat für die gewählte Fremdsprache. Muss bei Anmeldung vorliegen, kann nicht nachgereicht werden!
  • Strafregisterauszug* nicht älter als 3 Monate im Original oder digital signiert an c3R1ZGllbmFkbWluaXN0cmF0aW9uLnBoQGZobncuY2g=
  • Wohnort Ausland, ausländischer Registerauszug: Personen, die den Wohnsitz in den letzten 5 Jahren ins Ausland oder vom Ausland in die Schweiz verlegt haben, müssen sowohl den ausländischen wie auch den schweizerischen Registerauszug einreichen*
    Bestellmöglichkeiten Strafregisterauszug
  • Die Bezahlung der Anmeldegebühr über CHF 200.00 erfolgt via Kreditkarte.
  • Passfoto für Studierendenausweis FH-Card
  • Ausländerausweis (bei ausländischer Staatsangehörigkeit)
  • Exmatrikulationsbestätigung bei Dritt-Hochschule
  • Allfälliges Gesuch um Wiedereintritt nach Ausschluss

*ACHTUNG: Aufgrund der aktuellen besonderen Situation empfehlen wir Ihnen die Bestellung des Strafregisterauszuges in digital, signierter Form. Somit kann eine zeitnahe Bearbeitung Ihre Anmeldung sichergestellt werden. Wir informieren Sie an dieser Stelle darüber, dass Ihre Anmeldung zum Studiengang in jedem Fall bearbeitet wird, auch wenn sich die Ausstellung des Strafregisterauszuges eventuell verzögert.

Diese Seite teilen: