Skip to main content

CAS Immobilienbewertung (Real Estate Valuation)

Immobilienwerte verstehen

Das CAS Immobilienbewertung vereint die theoretischen Grundlagen zur Bewertungsmethodik mit der praktischen Anwendung. Der Immobilienwert wird von vielen Komponenten beeinflusst, weshalb den Teilnehmenden interdisziplinäres Wissen in Architektur, Bau, Miet-, öffentliches Baurecht, Treuhand bis hin zu Finanzmathematik und Statistik im Kontext vermittelt wird. Die Dienstleistung Immobilienbewertung kann nach Abschluss des Lehrganges sofort angeboten werden.

Die Lehrinhalte sind auf aktuelle gesetzliche und wirtschaftliche Rahmenbedingungen und international anerkannte Standards ausgerichtet. Die Kooperationspartnerin SIREA AG, welche 100%-ige Tochterunternehmung des Schweizer Immobilienschätzer-Verband SIV ist, vermittelt mit den Swiss Valuation Standards (SVS) nationale Standards. Als akademisches Mitglied der International Valuation Standard Council (IVSC) ist SIREA AG auch internationaler Kompetenzpartner.

Das CAS Immobilienbewertung der FHNW kann im MAS Banking & Finance und im MAS Corporate Finance der Hochschule für Wirtschaft der FHNW angerechnet werden.

Infoanlass CAS Immobilienbewertung 28.05.2020 in Muttenz

Programm

Diese Seite teilen: