Skip to main content

Schulbehörden und Gemeinden

Die Bildungslandschaft ist ständig in Bewegung. Das macht die strategische und operative Führung der Schule zu einer sehr anspruchsvollen Aufgabe für Schulbehörden und Gemeinden. Auch Aufgaben wie Schulhausbauten, Sprachförderung und Ganztagesbetreuung sind bei den Gemeinden verortet. Auf Gemeindeebene ist vor allem das Zusammenspiel von pädagogischen und nicht-pädagogischen Aspekten bei bildungspolitischen Entwicklungen von zentraler Bedeutung. In diesen anspruchsvollen Gestaltungsprozessen begleiten ausgewiesene Fachpersonen der Pädagogischen Hochschule FHNW Schulbehörden und Gemeinden mit Fachwissen und spezifischen Angeboten.

Angebote

Wir unterstützen Sie mit massgeschneiderten Beratungs- und Weiterbildungsangeboten in Bildungsfragen und spezifischen Themen.

Die Richtigen finden – Unterstützung bei der Besetzung von Schulleitungsstellen

Mit dem Angebotspaket «Die Richtigen finden» unterstützen Fachpersonen der Pädagogischen Hochschule FHNW in allen Schritten des Besetzungsprozesses von ...

zu Die Richtigen finden – Unterstützung bei der Besetzung von Schulleitungsstellen

Fachreferate zu aktuellen Themen

Behördenmitglieder übernehmen im Bereich Bildung ein vielfältiges und komplexes Themengebiet. Über Fachreferate zu aktuellen Schulthemen können Sie Ihr ...

zu Fachreferate zu aktuellen Themen

Spezial: Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule

Suchen Sie Unterstützung bei der Implementierung der neuen Führungsstrukturen an den Aargauer Volksschulen?

zu Spezial: Führungsstrukturen der Aargauer Volksschule

Alle Angebote für Schulbehörden und Gemeinden

Hier finden Sie alle Angebote dieses Bereiches.

Zu den Angeboten

Alle Angebote der PH FHNW

Weiterbildung und Beratung nach Zielgruppe

zu Weiterbildung und Beratung nach Zielgruppe

Weiterbildung und Beratung nach Format

zu Weiterbildung und Beratung nach Format

Weiterbildung und Beratung nach Thema

zu Weiterbildung und Beratung nach Thema

Direkt zur Suche nach Weiterbildung

zu Direkt zur Suche nach Weiterbildung
Diese Seite teilen: