Skip to main content

CAS Advanced Composites

Fertigungsgerechtes Konstruieren mit Faserverbundwerkstoffen kombiniert mit verschiedenen Praktika zur Composite Fertigung.

Planmässiger Start im Herbstsemester 2020

Gemäss heutigem Wissensstand, planen wir diesen Weiterbildungslehrgang im Herbst dieses Jahres ordnungsgemäss durchzuführen.
Martin Hüsler, Leiter Weiterbildung / 27. März 2020

Das Certificate of Advanced Studies (CAS) Advanced Composites ist Teil des MAS Kunststofftechnik und kann losgelöst davon besucht werden.

Die Vorlesungen dieses zweisemestrigen CAS starten im Herbstsemester mit einer Einheit Konstruieren mit FVK (jeweils am Mittwoch) und einer Einheit zur Grundlage der Fertigungsprozesse (jeweils am Freitag). Im Frühjahrssemester werden die Grundlagen genutzt und vertieft mit dem Themen Lasteinleitungen, Prozessdefekte, FEM Analyse für FVK (jeweils am Montag).

Modulinhalte

Die Vorlesungen werden ergänzt durch individuell abgestimmte Projektarbeiten, Praktika und Firmenbesuche (wie z.B. ABB, Tissa, Connova oder Wernli).

Studium

Weitere Informationen

Factsheet als PDF runterladen

Durchführungsort

Hochschule für Technik FHNW, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Technik Klosterzelgstrasse 2 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: