Skip to main content

CAS Elektrische Triebfahrzeuge

Praxisnahes Eisenbahnwissen über Fahrzeuge.

Eckdaten

Abschluss
CAS
ECTS-Punkte
12
Nächster Start
01.04.2022
Dauer
17 Kurstage
Anmeldeschluss
31.01.2022
Unterrichtstage
Fr./Sa.
Unterrichtssprache
Deutsch und Englisch
Ort
Brugg, Olten, Bussnang
Preis
CHF 6'900

 

Das CAS ist fürs Jahr 2022 ausgebucht, bitte melden Sie sich beim Studiengangleiter per Email falls Sie auf einer Warteliste aufgenommen werden möchten. Daten für die nächste Durchführung in 2023 werden in den kommenden Wochen hier freigeschaltet.

Das CAS Elektrische Triebfahrzeuge ist ein berufsbegleitendes Weiterbildungsprogramm, das alle wesentlichen Aspekte von elektrischen Triebfahrzeugen beinhaltet. Die Teilnehmenden lernen die wichtigsten Grundlagen der Fahrzeugsteuerung, Kommunikation (TCMS) und elektrischen Antriebe. Neben dem eigentlichen theoretischen Unterricht, der von Dozierenden und Expert*innen aus der Industrie vermittelt wird, werden einige ausgewählte Themen in Laborkursen vertieft. Ebenso werden Exkursionen und Unterricht bei Bahnbetreibern und Zugsherstellern den Kurs bereichern.

Kursinhalte

Studium

Downloads und weitere Informationen

Factsheet CAS Elektrische Triebfahrzeuge

In Partnerschaft mit:

vöv.png

abb.png

k.JPG

haslerrail.png

Stadler.jpg

Diese Seite teilen: