Skip to main content

GITTA

Geographic Information Technology Training Alliance

Zusammenfassung

Konzeption und Aufbau eines modernen, webbasierten Ausbildungsprogramms zum Thema Geographische Informationswissenschaft

Projektbeschreibung

Gitta-titelb.jpg

GITTA ist ein Swiss Virtual Campus Projekt, dass das Bildungsangebot im Bereich Geographische Informationswissenschaft und -technologie (GIWT) bereichert. Das Projekt vereint die verschiedensten Disziplinen, alle Typen von Hochschulen (Universitäten, ETHs, Fachhochschulen) und drei Sprachgruppen.

Bitte besuchen Sie die Projektwebseite www.gitta.info für detailliertere Informationen und einen Demo-Zugang auf ausgewählte eLearning-Lektionen.

Publikationen

  • Nebiker, S. und Bleisch, S., 2004. Swiss Virtual Campus Project GITTA - Einsatz von eLearning im GIS-Bereich - Erfahrungen im Rahmen des GITTA-Projekts, GIS-Day 2004, IBB Brugg.
  • Bleisch, S. und Nebiker, S., 2004. The Swiss Virtual Campus Project GITTA - A Multi-Disciplinary, Multi-Lingual Learning Platform For Geographic Information Technology, XX ISPRS Congress. International Archives of Photogrammetry, Remote Sensing and Spatial Information Sciences, Vol. XXXV-B6, Istanbul, Turkey.
  • Bleisch, S., Werner, M., und Heinimann, H.R., 2004. eLearning in der Geoinformatik - GITTA aus der Entwicklersicht, Workshop eLearning inside. Giessen.
  • Lorup, E.J. und Bleisch, S., 2004. Schweizweite GIS-Ausbildung mit GITTA - Aufbau und Organisation. In: Schiewe (Hrsg.), E-Learning in Geoinformatik und Fernerkundung. Heidelberg: Wichmann.

Eckdaten des Projekts

Projektlaufzeit:wird nachgeliefert
Projektleitung:Prof. Stephan Nebiker (c3RlcGhhbi5uZWJpa2VyQGZobncuY2g=)
Projektmitarbeitende:Prof. Susanne Bleisch (c3VzYW5uZS5ibGVpc2NoQGZobncuY2g=)
Fachbereich(e):
Geoinformatik

Links

Einige interessante Links im Zusammenhang mit dem Projekt GITTA:

Diese Seite teilen: