Skip to main content

APPLAUS

05.09.2019 |

Mit dem diesjährigen Design Preis Schweiz wurden in 12 Kategorien 44 Projekte nominiert. Aus der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW sind folgende Personen dabei:

RESEARCH

Stefan Zahler (Alumnus Institut Visuelle Kommunikation) mit seinem Projekt Age Lab – Design for Transitions to Elderly Care Homes


FASHION DESIGN

Karin Wüthrich (Alumna Institut Mode-Design und Institut Integrative Gestaltung | Masterstudio) und
Matthias Fürst (Alumnus Institut Integrative Gestaltung | Masterstudio) für ihr Label After Work Studio

Eliane Heutschi mit ihrem Label savoar fer


SWISS TEXTES PRIZE FOR FASHION AND TEXTILE START-UPS

Christa Bösch, Cosima Gadient und Denja Kaufmann (alle Alumnae Institut Mode-Design) mit ihrem Label OTTOLINGER

Stephanie Nina Yoon (Alumna Institut Mode-Design und Studentin am Institut Integrative Gestaltung | Masterstudio) für ihr Label NINA YUUN


RADO STAR PRIZE SWITZERLAND FOR YOUNG TALENTS

Rafael Kouto (Alumnus Institut Mode-Design) für seine Kollektion Suspended Bodies That Will Never Fall


Wir drücken allen die Daumen für die Preisverleihung am 1. November 2019 in Langenthal.
Weitere Informationen zum Design Preis Schweiz

Diese Seite teilen: