Skip to main content

Verfahrenstechnik

Wir bringen Produkt- und Verfahrensinnovationen von der Idee zur Marktreife, mit Schwerpunkten in Hochleistungspolymeren und Verbundwerkstoffen.

Das Wechselspiel von Materialentwicklung, Verfahrenstechnik, Werkzeugbau und die präzise Kontrolle kritischer Verarbeitungsparameter bildet die Grundlage jeder Verfahrensinnovation. Dieses Ziel erreichen wir durch ein Zusammenspiel numerischer und experimenteller Methoden in unserem umfangreichen Technikum, indem wir nanotechnologie mit klassischer Kunststofftechnik und Composite Technologie verschmelzen. Ob Sie Naturfasern zu Hochleistungsverbunden umwandeln, Pultrusions-, Extrusions- oder Ummantelungsprozesse auf die Spitze treiben, Hochleistungsverbunde auf einer Spritzgussmaschine herstellen, innovative Compounds fertigen, funktionelle Strukturen integrieren (siehe Kompetenz Oberflächenstrukturierung) oder diskontinuierlichen Faserarchitekturen zum industriellen Durchbruch verhelfen möchten, hier finden Sie die richtigen Ansprechpartner.

Kontakt

Dr.
Dr. Christian Rytka Gruppenleiter Verfahrenstechnik, Studiengangleiter MAS Kunststofftechnik Telefon : +41 56 202 73 81 E-Mail : christian.rytka@fhnw.ch
Diese Seite teilen: