Skip to main content

Ergänzungsprüfung

Auch wenn Sie nicht über die formalen Zulassungsbedingungen verfügen, haben Sie die Möglichkeit zu den Studiengängen Kindergarten-/Unterstufe und Primarstufe zugelassen zu werden - dies dank der Ergänzungsprüfung.

Im Rahmen einer Ergänzungsprüfung können Sie den Nachweis der Studierfähigkeit und der vertieften Allgemeinbildung erbringen. Wenn Sie diese Ergänzungsprüfung bestehen, werden Sie zu den Studiengängen Kindergarten-/Unterstufe und Primarstufe zugelassen.

Ziel der Ergänzungsprüfung

Bei der Ergänzungsprüfung werden Kompetenzen und Fähigkeiten gemäss EDK-Richtlinien für die Umsetzung der Fachmaturität im Berufsfeld Pädagogik (Stand 11.5.2012) überprüft. Die Inhalte und Themen entsprechen im Wesentlichen den jeweils geltenden Lehrplänen der Fachmittelschulen des Bildungsraums Nordwestschweiz.

Zulassung zur Ergänzungsprüfung

Zur Ergänzungsprüfung zugelassen wird, wer einer der folgenden formalen  Bedingungen erfüllt:

  • anerkannter Fachmittelschulausweis¹ (FMS/DMS) oder
  • Diplom einer anerkannten Handelsmittelschule (HMS/WMS) oder
  • Berufsmaturität oder
  • Abschluss einer mindestens dreijährigen anerkannten Berufsausbildung mit zweijähriger Berufserfahrung à 100% im Anschluss an die Berufsausbildung.

Ferner muss eine Facharbeit vorlegt werden, die von der Prüfungsleitung als äquivalent zu einer Fachmaturitätsarbeit anerkannt worden ist.

¹ Inhaberinnen und Inhaber des Fachmittelschulausweises für das Berufsfeld Pädagogik, die an einer kantonalen Fachmittelschule eine anerkannte Fachmaturität für das Berufsfeld Pädagogik erwerben können, werden nicht zur Ergänzungsprüfung zugelassen.

Die PH FHNW bietet keine Ergänzungsprüfung Niveau gymnasiale Maturität für die Zulassung zu den Studiengängen Sekundarstufe I und Logopädie an. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an die Studienberatung der PH FHNW.

Ergänzungsprüfung 2019

(ohne Vorkurs)

zu Ergänzungsprüfung 2019

Ergänzungsprüfung 2020

An der AME oder KSO (mit Vorkurs 2019/20)

zu Ergänzungsprüfung 2020

Kontakt

Bei Fragen zur Ergänzungsprüfung steht Ihnen das Sekretariat Studienberatung gerne zur Verfügung:
T +41 56 202 72 60
c3R1ZGllbmJlcmF0dW5nLnBoQGZobncuY2g=

Diese Seite teilen: