Skip to main content

Finanzmanagement und Controlling

Finanzielle Unternehmensführung - beraten und steuern

Finanzmanagement und Controlling sind unerlässlich für eine wertorientierte Unternehmenssteuerung. Werden Sie zum Businesspartner im Unternehmen.

Sie haben Freude an…

  • Fakten und Zahlen
  • wertorientierter Unternehmenssteuerung in KMUs
  • praktischen Anwendungen

Karrieremöglichkeiten

Mit der Studienrichtung Finanzmanagement und Controlling stehen Ihnen unter anderem folgende Berufsfelder offen:

  • Controlling in allen Branchen
  • Finanzmanagement bei mittleren und grossen Betrieben
  • Internes Consulting
  • Internal Auditing
  • Business Analysis
  • Consulting

Erwerb von zusätzlichen Auszeichnungen

Sie können den Titel «Lean Six Sigma Green Belt» oder des «ScrumMasters» erwerben.

Studienrichtung Finanzmanagement und Controlling

Die Studienrichtung Finanzmanagement und Controlling vermittelt Handlungskompetenzen in der finanziellen Führung von Unternehmen. Dies erfordert die Erstellung von entscheidungsrelevanten und vertrauenswürdigen Finanzdaten sowie deren zielgerichtete Analyse, Bewertung und Interpretation. Im Controlling geht es vor allem darum, den Entscheidungsträgern Handlungsalternativen und deren finanzielle Konsequenzen aufzuzeigen. Somit wird ein modernes Controlling immer mehr zu einem Inhouse-Consulting.

Lerninhalte

Sie erwerben Kompetenzen im Finanzmanagement und verstehen finanzwirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge:

  • Unternehmenscontrolling und Wertschöpfungskette
  • Konzernrechnung
  • Finanzielles Reporting
  • Finanzresultate und Werttreiber
  • Controllingprozesse
  • zielgruppengerechte Kommunikation von Finanzdaten

AACSB-logo-member-color-RGB.png

Social Media der Hochschule für Wirtschaft FHNW

Diese Seite teilen: