Skip to main content

VDC Certification Program

Das Institut Digitales Bauen der FHNW und das Stanford Center for Professional Development führen das VDC Certification Program in der Schweiz durch. Mit einem kompakten Programm werden die Teilnehmenden befähigt, digitales Planen, Bauen und Bewirtschaften in der Praxis anzuwenden. Das Format ist in der Schweiz in seiner Art einzigartig und wurde in dieser Form bereits in Norwegen, Peru und den USA durchgeführt. Es bietet einen maximalen Lernerfolg in kürzester Zeit.

Eckdaten

Abschluss
VDC Certification
ECTS-Punkte
10
Nächster Start
Frühling 2024
Dauer
10 Monate
Unterrichtstage
siehe Kursprogramm
Unterrichtssprache
Deutsch, Referate und Fachliteratur sind teilweise in Englisch
Ort
Vor-Ort-Anlässe: siehe Termine, Reviews online
Preis
siehe Kursprogramm

Warum soll ich am VDC Certification Program teilnehmen?

Informationen zum Programm

Ausbildungsziele und Teilnahme

Kosten und Allgemeines

«Wir befinden uns mitten in einer dramatischen Entwicklung»

Martin Fischer ist Professor an der Stanford University im Silicon Valley und gilt als Begründer von VDC. Im Interview auf dem VDC Netzwerk macht er deutlich, dass Innovationen auch Druck, eine gemeinsame Vision und eine Gesamtstrategie benötigen.

Zum Interview mit Martin Fischer

Veranstalter

Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik
Institut Digitales Bauen
Hofackerstrasse 30, CH-4132 Muttenz

Orte

FHNW Campus Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: