Skip to main content

LuPe-Modul – Medien und Informatik: Grundlagen Medien und Informatik – Basel-Stadt

In diesem Modul setzen Sie sich auseinander mit zwei Bereichen des Lehrplans 21, dem Modul «Medien und Informatik» und dem Fachbereich «Informatische Bildung». Sie werden eingeführt in die Informatik als Fachwissenschaft entlang der drei Informatik-Kompetenzbereiche des Lehrplans: Datenstrukturen, Algorithmen und Informatiksysteme. Ebenso bearbeiten Sie den Medien-Kompetenzbereich «Kommunizieren und kooperieren mit digitalen Medien».

Eckdaten

Nächster Start
Samstag, 14.1.2023
Dauer
Fünf Tage verteilt über mehrere Wochen.
Anmeldeschluss
14.11.2022
Ort
Campus Muttenz, online

 

Informationen zu den einzelnen Durchführungen und zur Anmeldung finden Sie unter dem Titel «Durchführungen und Anmeldung». Der Kurs ist für Lehrpersonen Basel-Stadt reserviert. Die Platzzahl ist beschränkt, eine Warteliste wird geführt. Gemäss Entscheid VSL BS werden bei der Anmeldung Lehrpersonen der 5./6. und 7. Klasse im Schuljahr 2023/24 mit erster Priorität berücksichtigt, danach Lehrpersonen der 8. und 9. Klasse. Eine ausgeglichene Verteilung über die Schulstandorte wird angestrebt. Die definitive Zuteilung erfolgt durch die VSL BS. Teilnehmende Personen, welche zum CAS «Medien und Informatik unterrichten» erweitert wollen, müssen sich für diesen separat anmelden.

Die Teilnehmenden des LuPe-Moduls

  • setzen sich mit dem Modul «Medien und Informatik/Informatische Bildung» im Lehrplan 21 respektive den entsprechenden Modulen der kantonalen Lehrpläne auseinander,
  • reflektieren den Paradigmenwechsel zu Medien, Informatik und Anwendung,
  • setzen sich mit der eigenen Medienbiografie auseinander,
  • beziehen die digitale Transformation der Gesellschaft auf ihren Unterricht,
  • kennen anschlussfähige Lehrmittel und Literatur wie auch Online-Materialien,
  • haben ihre Kompetenzen an drei Umsetzungsprojekten eingesetzt und vertieft,
  • reflektieren als Lerngruppe den erteilten Unterricht.

Das Modul kann einerseits singulär besucht werden, andererseits durch den Besuch von drei weiteren Modulen (inkl. Zertifikatsmodul) erweitert werden zum CAS «Medien und Informatik unterrichten». Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.fhnw.ch/wbph-cas-miu.

Detail-Information

Alle Informationen als PDF

Die vollständigen Informationen zu diesem Angebot sind auch als druckbares PDF verfügbar.

PDF herunterladen

Durchführungen und Anmeldung

Der Kurs ist für Lehrpersonen Basel-Stadt reserviert. Die Platzzahl ist beschränkt, eine Warteliste wird geführt. Gemäss Entscheid VSL BS werden bei der Anmeldung Lehrpersonen der 5./6. und 7. Klasse im Schuljahr 2023/24 mit erster Priorität berücksichtigt, danach Lehrpersonen der 8. und 9. Klasse. Eine ausgeglichene Verteilung über die Schulstandorte wird angestrebt. Die definitive Zuteilung erfolgt durch die VSL BS. 

Den Anmeldeschluss finden Sie bei der gewählten Durchführung. Teilnehmende Personen, welche zum CAS «Medien und Informatik unterrichten» erweitert wollen, müssen sich für diesen separat anmelden.

Diese Seite teilen: