Skip to main content

Präsenzkompetenz

Sie sind Dozentin oder Dozent an einer Hochschule oder möchten sich für diese Lehrtätigkeit qualifizieren. Sie lehren in der Erwachsenenbildung und möchten Ihre personalen Handlungskompetenzen erweitern. Dann ist die Optimierung Ihrer Präsenzkompetenz oder Auftrittskompetenz ein wichtiger Bestandteil in der eigenen Professionalisierung. Das Bewusstsein für die eigene Körpersprache, der persönliche Umgang mit Stimme und Atem, sowie den Einsatz dieser Übermittlungsfunktionen unterstützen Sie, eine präsente und persönliche Lehrhaltung zu entwickeln – kein «Was» ohne «Wie»!

Eckdaten

Nächster Start
Montag, 03.04.2023
Dauer
2 Tage plus individuelles Coaching
Anmeldeschluss
03.03.2023
Ort
Campus Brugg-Windisch
Preis
CHF 2000.–

Optimierung der Präsenz- und Auftrittskompetenz als wichtiger Bestandteil der eigenen Professionalisierung.

.

Aufbau

Das Angebot besteht aus folgenden vier Teilen:

  • Basiskurs (äquivalent dem Kurstag in den BASICS Plus CAS Hochschullehre)
  • Vertiefungshalbtag: Atem- und Stimmführung
  • Veriefungshalbtag: Präsentationstechniken Fokus Körpersprache, Atem und Stimme
  • Individuelles Coaching in Kleingruppen und / oder Unterrichtsbesuch

Alle drei Teilangebote (Basiskurs, Vertiefungshalbtage und Coaching) können einzeln gebucht werden.

Detail-Information

Alle Informationen als PDF

Die vollständigen Informationen zu diesem CAS-Programm sind auch als druckbares PDF verfügbar.

PDF herunterladen

Anmeldung

Diese Seite teilen: