Skip to main content

Tagungen

Best Practice von Expert/innen für Expert/innen.

Das umfangreiche Angebot an Tagungen der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW vermittelt Ihnen aus erster Hand wichtige Informationen über die aktuellsten Trends und Entwicklungen in Ihrer Branche. Die von Expertinnen und Experten gehaltenen Panels und Vorträge geben dabei die nötigen Impulse für einen wertvollen Wissens- und Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden. Praxisnahe Workshops vertiefen das Wissen zur selbständigen Weiterentwicklung im Berufsalltag. Die Veranstaltungen dauern einen bis zwei Tage und richten sich an Spezialistinnen und Spezialisten des jeweiligen Themenbereiches.

Tagungen sind kurze Angebote (1/2 - 2 Tage). Sie unterstützen die Teilnehmenden dabei, Wissen zu einem spezifischen Thema zu aktualisieren, Handlungsansätze kennen zu lernen und mit Fachkolleginnen und -kollegen Erfahrungen zu diskutieren.

Soziale Arbeit

Ageing & Living in Place – Chancen und Risiken im Angesicht moderner Technik(en) und Technologien

Internationale Tagung des Kompetenzclusters „Ageing and Living in Place“ (ALiP) der Hochschule für Soziale Arbeit (FHNW) in Kooperation mit dem AGE-NT ...

zu Ageing & Living in Place – Chancen und Risiken im Angesicht moderner Technik(en) und Technologien

Fachtagung "Agogik und Gewalt - Selbstverletzende Verhaltensweisen bei Menschen mit Beeinträchtigungen - Verstehen, Umgang, Zusammenarbeit"

zu Fachtagung "Agogik und Gewalt - Selbstverletzende Verhaltensweisen bei Menschen mit Beeinträchtigungen - Verstehen, Umgang, Zusammenarbeit"

5. Internationale Tagung Soziale Arbeit und Stadtentwicklung. Marginalisierte Quartiere und Stadtentwicklung

zu 5. Internationale Tagung Soziale Arbeit und Stadtentwicklung. Marginalisierte Quartiere und Stadtentwicklung
Alle Fachtagungen

Diese Seite teilen: