Skip to main content

Digitale Strategien für Nonprofit-Organisationen

Die "Digitale Zukunft" für die eigene Organisation planen und erarbeiten

In den letzten Jahren hat sich die Interaktion zwischen Menschen grundlegend verändert. Verantwortlich dafür ist hauptsächlich der "Digitale Wandel". Um mit dieser Entwicklung Schritt zu halten, müssen auch Nonprofit-Organisationen ihre Geschäftsmodelle grundsätzlich überdenken. Vielen Organisationen ist es mittlerweile gelungen, operative digitale Fähigkeiten aufzubauen (z.B. Kenntnisse und Prozesse, Online- und Social-Media-Kanäle nutzen etc.), jedoch fällt es vielen immer noch schwer, aus digitalen Aktivitäten tatsächlich Mehrwerte für die eigene Tätigkeit und den damit verbundenen Zielgruppen zu generieren. Entsprechend gross ist der Bedarf, Herausforderungen, Chancen und Risiken neuer digitaler Kommunikationstechnologien besser zu verstehen, angemessen zu agieren und reagieren zu können.

Inhalt

1. Einführung

  • Grundlegende Konzepte
  • Relevante Entwicklungen
  • Erhebung IST-Situation

2. Entwicklung Digitaler Strategien

  • Strategische Stossrichtung
  • Segmentierung von Stakeholder-Gruppen
  • Erreichen und Bedienen von verschiedenen Stakeholder-Gruppen
  • Digitales Beziehungsmanagement

3. Festlegung und Weiterentwicklung

  • Priorisierung relevanter Bestandteile
  • Organisatorische Rahmenbedingungen
  • Vorgehensmodelle für Steuerung / Weiterentwicklung
  • Optionen für eigene Initiativen

Programm

Anmeldung

Die nächste Durchführung wird bald möglichst aufgeschaltet.

Durchführungsort

Hochschule für Wirtschaft FHNW, Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Wirtschaft Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: