Skip to main content

Prof. Dr. Nathalie Amstutz

Prof. Dr. Nathalie Amstutz

Prof. Dr. Nathalie Amstutz

Activities at FHNW

Lecturer in Human Resource Management and Organizational Behaviour

Publications and Presentations

Important publications since 2015

  • Amstutz, N./Geisen, Th. /Hassler, B. /Diezi, J./ Widmer, L. /Steiner, L. /Kraus, K. & Wenger, N. 2018. "Arbeiten, solange der Körper mitmacht" - Betriebliche Herausforderungen im Zusammenhang mit Einfacharbeit und alternden Belegschaften. In. ARBEIT Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, 2018; 27(1): 5–25.
  • Amstutz N./ Eberherr H./ Funder M. & Hofmann, R. (Hsg.) 2018. Geschlecht als widersprüchliche Institution. Neo-institutionalistische Implikationen zum Gender-Cage in Organisationen. Baden-Baden: NOMOS.
  • Amstutz N./ Eberherr H./ Funder M. & Hofmann, R. 2018. Zwischen Beharrung und Transformation: Neo-Insitutionalistische Reflexionen zum Gender Cage in Organisationen (Einführung). In. Amstutz N./ Eberherr H./ Funder M./ Hofmann, R. (Hsg.) Geschlecht als widersprüchliche Institution. Baden-Baden: NOMOS, 13-39.
  • Amstutz, N./ Nussbaumer, M. & Brand, O. 2018. Soziale Agency: Arbeit an der (De-)Institutionalisierung von Geschlecht. In. Amstutz N./ Eberherr H./ Funder M./ Hofmann, R. (Hsg.). Geschlecht als widersprüchliche Institution. Baden-Baden: NOMOS, 87-109.
  • Amstutz, N. & Vöhringer, H. 2018. Isomorphie: Machtvolle Angleichungsprozesse bei der Verarbeitung von Gleichstellungserwartungen. In. Amstutz N./ Eberherr H./ Funder M./ Hofmann, R. (Hsg.). Geschlecht als widersprüchliche Institution. Baden-Baden: NOMOS, 111-138.

More publications (PDF)

Share this page: