Skip to main content

Über uns

Die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW versteht sich als pulsierender Ort, kulturpolitischer Katalysator und als Seismograph, der gesellschaftlich relevante Felder aus Kunst, Design und Wissenschaft erkennt, definiert und vorbildhaft in Theorie und Praxis bearbeitet und vermittelt.

Auf der Basis einer differenzierten Wahrnehmung und der Reflexion des eigenes Sehens und Begreifens sieht die Hochschule ihre Rolle darin, den Herausforderungen der Gegenwart mit einer Vielfalt an kreativen Handlungsräumen und beruflichen Perspektiven gegenüberzutreten.

Als Teil eines internationalen Netzwerkes sucht die Kunsthochschule bewusst den Austausch mit führenden Partnerinstitutionen, die in gleicher Weise einen kritischen Diskurs führen, Lösungswege für kommende Kulturen finden und eine meinungsbildende Vorreiterrolle übernehmen. Der Lehrbetrieb soll als synergetischer Prozess zwischen Gesellschaft, Kunst, Politik und Ökonomie gelebt und kommuniziert werden. Im Sinne ihres gesellschaftlichen Auftrags bildet die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW die nächste Generation von eigenständig-denkenden und handlungsfähigen Künstlerinnen und Gestaltern aus.

Lernen Sie uns persönlich kennen! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf dem Campus der Künste.

Direktor ad interim

Prof. Michael Renner

Direktor ad interim der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW, Leitung Institut Visuelle Kommunikation

zu Prof. Michael Renner

Stab

Julia Müller

Direktionsassistentin

zu Julia Müller

Dr. Mario Klinger

Stabstelle Hochschulentwicklung

zu Dr. Mario Klinger

Dr. Linda Ludwig

Fachstelle Forschung

zu Dr. Linda Ludwig

Prof. Dr. Melanie Franke

Professorin für Kunstgeschichte und Forschung

zu Prof. Dr. Melanie Franke

Jana Eske

Programmleiterin Swiss Cultural Entrepreneurship

zu Jana Eske

Kommunikation und Marketing

Rhea Kyvelos

Leiterin Kommunikation und Marketing

zu Rhea Kyvelos

Jenni Schmitt

Kommunikation und Marketing

zu Jenni Schmitt

Benedict Dackweiler

Content-Manager | Mentor am Institut HyperWerk

zu Benedict Dackweiler

Hans-Peter Huser

Kommunikation

zu Hans-Peter Huser

Medien

Jürgen Enge

Head of Center for Digital Matter

zu Jürgen Enge

Tabea Lurk

Leiterin Mediathek

zu Tabea Lurk

Services

Nicola Di Siro

Leiter Services

zu Nicola Di Siro

Karolina Cuk

Controlling

zu Karolina Cuk

Lars Bühler

HR-Verantwortlicher

zu Lars Bühler

Evelyne Christen

Human Ressources

zu Evelyne Christen

Carine Sommer

Studierendenadministration

zu Carine Sommer

Sandra Leuenberger

Studierendenadministration / International Office

zu Sandra Leuenberger

Anna Koslowski

Studierendenadministration

zu Anna Koslowski

Birem Kostu

Studierendenadministration

zu Birem Kostu

Campus

Christina Felle

Campusleiterin, dipl. Arch. ETH

zu Christina Felle

Benjamin Kossmann

Leiter Campus Werkstätten

zu Benjamin Kossmann

Enver Pajaziti

Leiter Facility Management / SiBe

zu Enver Pajaziti

Sascha Ghilardi

Instandhaltungsfachmann EFZ / SiBe

zu Sascha Ghilardi

Christoph Krimbacher

Betriebselektriker EFZ

zu Christoph Krimbacher

Thomas Fröhlich

Hausdienst

zu Thomas Fröhlich

Stefanie Hungerbühler

Leiterin Veranstaltungen / Raummanagement

zu Stefanie Hungerbühler

Barbara Lenzin

Raumbuchung / Eventmanagement

zu Barbara Lenzin

Edward Mickonis

Eventtechnik

zu Edward Mickonis

Mischa Bitterli

Eventtechnik

zu Mischa Bitterli

Françoise Payot

Leiterin Empfang, Modedesignerin FH, WMA I Praktikumsbetreuung, Co-Präsidentin HGKx, Eventmanagement

zu Françoise Payot

Empfang HGK

zu Empfang HGK

Daniel Nikles

Projektleiter FoodCultureLab

zu Daniel Nikles

Institutsleitende

Es sind zehn Institute, die an der Hochschule für Gestaltung und Kunst die Bachelor- und Masterstudiengänge verantworten, disziplinübergreifende Lehrveranstaltungen organisieren und sich forschend für Gestaltung und Kunst engagieren. Die Institute werden von folgenden Personen geleitet:

Prof. Dr. Nicolaj van der Meulen

Co-Leitung Ästhetische Praxis und Theorie

zu Prof. Dr. Nicolaj van der Meulen

Prof. Dr. Jörg Wiesel

Co-Leitung Ästhetische Praxis und Theorie

zu Prof. Dr. Jörg Wiesel

Prof. Dr. Claudia Mareis

Leitung Institut Experimentelle Design- und Medienkulturen (IXDM)

zu Prof. Dr. Claudia Mareis

Prof. Matthias Böttger

Leitung Institut Hyperwerk

zu Prof. Matthias Böttger

Prof. Werner Baumhakl

Leitung Institut Industrial Design

zu Prof. Werner Baumhakl

Prof. Andreas Wenger

Leitung Institut Innenarchitektur und Szenografie, Dozent

zu Prof. Andreas Wenger

Prof. Heinz Wagner

Leitung des Instituts Integrative Gestaltung | Masterstudio

zu Prof. Heinz Wagner

Prof. Chus Martínez

Leitung Institut Kunst, Dozentin

zu Prof. Chus Martínez

Prof. Kurt Zihlmann

Institutsleitung / Dozent für neue Technologien (CAD) und Produktentwicklung, Leitung und Dozent MA Studio Fashion Design, am Institut Integrative Gestaltung | ...

zu Prof. Kurt Zihlmann

Prof. Dr. Dorothée King

Institutsleitung, Leitung Learning Lab Arts and Design

zu Prof. Dr. Dorothée King

Prof. Michael Renner

Direktor ad interim der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW, Leitung Institut Visuelle Kommunikation

zu Prof. Michael Renner

Dozierende

Die Dozierenden an der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW verfügen über ausgezeichnete praktische, methodische, kommunikative und kreative Qualifikationen.

An der HGK FHNW werden die Studierenden von Gestalterinnen und Gestaltern, Künstlerinnen und Künstlern, Theoretikerinnen und Theoretikern unterrichtet. Die Mehrheit der Dozierenden ist auch ausserhalb der Hochschule in ihrer jeweiligen Disziplin engagiert. Ihre Praxis fliesst damit in den Projektunterricht ein. Sie vermitteln Kenntnis und Können mit dem Ziel aktueller Auseinandersetzung im individuellen Gestaltungsprozess. Die HGK FHNW setzt überdies externe Fachleute ein.

MOM HGK

MOM ist das Mitwirkungsorgan der Mitarbeitenden an der FHNW. Die Mitwirkung ist seit dem 1. Januar 2007 im Gesamtarbeitsvertrag der FHNW (GAV) geregelt.

Die Mitwirkungskommission HGK FHNW hat den Zweck (GAV A4.5 Abs.4) auf der Ebene der Hochschule die Interessen der Mitarbeitenden zu vertreten (GAV A4.2) und sich in diesem Sinne an der Gestaltung der laufenden Geschäfte gemäss definierten Mitwirkungsgebieten (GAV A4.9) und Mitwirkungsrechten (GAV A4.3 Abs. 3) beteiligt.
 
Die Mitwirkungskommission HGK FHNW setzt sich aus bis zu 10 Mitgliedern der einzelnen Personalkategorien zusammen. Dazu gehören Dozierende, wissenschaftlicher Mittelbau, administratives und technisches  Personal aller Institute an der HGK FHNW, wobei beide Geschlechter angemessen vertreten sein müssen.

Kontakt
Viola Diehl (Co-Präsidium)
André Haarscheidt (Co-Präsidium)

Fachschaft

Die Fachschaft der Hochschule für Gestaltung und Kunst vertritt die Interessen der Bachelor- und Masterstudierenden am Standort Dreispitz. Sie setzt sich für den Erfahrungsaustausch unter den Studierenden aller Institute ein, unterstützt studentische Projekte, kommuniziert mit Dozierenden und Direktion und engagiert sich stellvertretend in ausgewählten Gremien der Hochschule.
Zudem ist ein Mitglied der Fachschaft Gestaltung und Kunst im Vorstand von students.fhnw, der Studierendenorganisation der Fachhochschule Nordwestschweiz. Sie vertritt die Interessen aller Studierenden der FHNW. Der Vorstand besteht aus neun Mitgliedern der neun Hochschulen der FHNW, gibt die strategische Richtung der Studierendenorganisation vor und kontrolliert die Geschäftsstelle.

Vorstand

Präsidentin: Sarah Wyss
Finanzen: Roland Knubel
Projekte: Anita Mucolli

Kontakt

Wenn du Fragen, Inputs, Vorschläge und/oder Feedback hast, zögere nicht und kontaktiere uns per Mail.
Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme: ZmFjaHNjaGFmdC5oZ2tAc3R1ZGVudHMuZmhudy5jaA==

Alumni HGKx

Die unabhängige Vereinigung der Ehemaligen der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW besteht seit Ende 2012. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, Absolventinnen und Absolventen aller Institute und Disziplinen der Hochschule für Gestaltung und Kunst in einem aktiven Netzwerk zusammenzuführen, Kompetenzen zu teilen, Erfahrungen auszutauschen und Synergien zu fördern. Die Mitglieder von HGKx organisieren Events und vermitteln auf Anfrage auch Ehemalige, die bereit sind, Fragen über das Studium oder über Berufsperspektiven zu beantworten.

www.hgkx.ch

Diversity und Gleichstellung

Die FHNW und die HGK anerkennen mit ihrer Diversity-Politik die vielfältige soziale und kulturelle Zugehörigkeit ihrer Studierenden und Mitarbeitenden und fördern ein Bewusstsein für Diversity als Potenzial und Ressource. Auf Bundesebene, im Fachhochschulgesetz, im Staatsvertrag der FHNW sowie in zahlreichen strategischen Dokumenten sind Diversity und Gleichstellung verankert. Sie erfahren durch eine zentrale Stabsstelle sowie durch nebenamtliche Gleichstellungsbeauftragte an jeder Hochschule eine gezielte Aufmerksamkeit. 

Laurent Rueff ist Gleichstellungsbeauftragter und Ansprechperson für Erstberatungen zum Nachteilsausgleich an der HGK FHNW.

Kontakt
Laurent Rueff

Offene Stellen

Hier gelangen sie zum Stellenportal der FHNW.

Dreispitz Basel

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: