Skip to main content

Forschungsgruppe Digitalisierung und Internationalisierung

Das Fokusthema „Internationale Marktstrategien für KMU“ hat eine internationale Forschungsgruppe mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern des Institute for Competitiveness and Communication (ICC) der Hochschule für Wirtschaft FHNW in der Schweiz und anderen Universitäten zusammengeführt, um das Zusammenspiel der Digitalisierung und Internationalisierung im Hintergrund von digitaler Transformation, digitaler Technologien, Unternehmensstrategien und Kernkompetenzen sowie der IT-Sicherheit und New Work zu verstehen.

Die internationale Forschungsgruppe wird zunächst mit Forschenden der Hochschule für Wirtschaft FHNW in der Schweiz (für europäische Märkte) und der Charles Sturt University in Australien (für asiatisch-pazifische Märkte) gebildet. Eine Forschungsagenda wird für 2023-2028 entwickelt und Forschungspartnerschaften (einschliesslich Forschungssponsoren) werden etabliert. Zukünftige Forschungspartner könnten Unternehmen und weitere Universitäten sein (welche die Regionen Amerika, Afrika, China und den Nahen Osten abdecken).

Bitte kontaktieren Sie Dr. Johan Lindeque oder Prof. Dr. Marc K. Peter für weitere Informationen.

In Partnerschaft mit:

Logo CSU



Team-Mitglieder Forschungsgruppe Digitalisierung und Internationalisierung


Schweiz: Hochschule für Wirtschaft FHNW

Dr. Johan LindequeDr. Johan Lindeque

Johan Lindeque ist Dozent und Leiter des Schwerpunkts Internationale Marktstrategien für KMU an der Hochschule für Wirtschaft FHNW. Seine Forschung konzentriert sich auf die strategischen Antworten von KMU auf Transformationsprozesse, einschliesslich der digitalen Transformation der Gesellschaft, des Nachhaltigkeitswandels und wirtschaftlicher (De-)Integrationsprozesse in Europa. Er ist Mitglied des Redaktionsausschusses des Journal of World Business, des Journal of International Business Studies. Er hat im British Journal of Management, Industry and Innovation, Journal of Common Market Studies, Management International Review und Renewable and Sustainable publiziert.
Kontakt und weitere Informationen


Prof. Dr. Marc K. PeterProf. Dr. Marc K. Peter

Marc K. Peter ist Professor für Digital Business und Leiter des Kompetenzzentrums Digitale Transformation an der Hochschule für Wirtschaft FHNW sowie Titularprofessor an der Charles Sturt University, Australien. Nach einer Karriere bei eBay, E*TRADE und LexisNexis in Europa und im asiatisch-pazifischen Raum liegt sein Forschungs- und Lehrschwerpunkt auf den Themen Strategieentwicklung, digitale Transformation, digitales Marketing und IT-Sicherheit. Er studierte Electronic Business Engineering an der BFH, Corporate Finance an der UC Berkeley, erwarb seinen Master of Marketing an der Universität Basel, Executive MBA an der BFH / Babson College / PKU und den Doktor der Betriebswirtschaftslehre an der CSU. Er ist Fellow der British Computer Society und des Chartered Institute of Marketing.
Kontakt und weitere Informationen


Australien: Charles Sturt University, School of Business

Dr Alain Neher Dr Alain Neher

Alain Neher ist Associate Head of School und Senior Lecturer an der School of Business der Charles Sturt University. Er schloss sein BWL-Studium an der HWZ (Schweiz) ab, bevor er zwei Master-Studiengänge an der Hochschule Luzern (Schweiz) und ein Doktorat an der Charles Sturt University (Australien) absolvierte. Alain verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung, einschliesslich Führungspositionen in privaten und öffentlichen Organisationen sowie in einer gemeinnützigen Organisation, die in einem multinationalen Umfeld tätig ist. Alain ist leidenschaftlich daran interessiert, die Arbeitswelt und das Potenzial für Mitarbeitende zu verstehen, sich in ihren Organisationen beruflich weiterzuentwickeln, und liebt es, sein Fachwissen und sein Wissen mit Studierenden zu teilen.
Kontakt und weitere Informationen

Dr Alfred Huah-Syn Wong Dr Alfred Huah-Syn Wong

Alfred Wong ist Senior Lecturer an der School of Business der Charles Stuart University, Australien. Seine Hauptforschungsinteressen umfassen die Volatilität der Finanzmärkte, Nachhaltigkeit, Gesundheitsökonomie und die Transformation von Arbeitsplätzen. Seine jüngsten Arbeiten konzentrieren sich auf die Rolle von ESG bei der Vergütung von Führungskräften, der Widerstandsfähigkeit von Aktienrenditen und der Transformation des Arbeitsplatzes. Er hat in verschiedenen wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht, darunter im Journal of Futures Markets, Finance Research Letters und Sustainability. Alfred ist zertifizierter Financial Risk Manager (FRM) der Global Association of Risk Professionals, USA.
Kontakt und weitere Informationen

Dr Lucia WuerschDr Lucia Wuersch

Lucia Wuersch promovierte in Kommunikationswissenschaft nach ihrem BA und MA in Kommunikationswissenschaften und mehr als 10 Jahren Berufserfahrung als Kommunikationsfachfrau in der Schweiz und international. Derzeit arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte an der School of Business der Charles Sturt University. Ihre Forschung umfasst, ist aber nicht beschränkt auf, Organisationskommunikation und Beziehungsmanagement. Sie arbeitet an einer Reihe von Kommunikationsprojekten, wie z. B. der digitalen Transformation von Remote-Arbeitsumgebungen und Schulungen zur Sturzreduzierung von Gesundheitsfachkräften mithilfe von Virtual Reality. Lucia konzentriert sich auf qualitative Forschungsmethoden.
Kontakt und weitere Informationen

Diese Seite teilen: