Skip to main content

Service-Learning für Studierende

Ein Seminar «auf Augenhöhe mit den Lehrenden», in dem man «gemeinsam mit den Ressourcen aller beteiligten Personen ein Projekt entwickelt und dabei zentrale wissenschaftliche Theorien lernt», in dem «Gelerntes sofort spürbar wird» und das man trotz grossem Arbeitsaufwand «gerne wieder besuchen würde». Veranstaltungen, die «geprägt sind von guten Gefühlen, denn das Erarbeitete nützt anderen etwas, und die, die daran arbeiten, lernen etwas».

Wer möchte im Studium zur Lehrperson nicht Lehrveranstaltungen besuchen, die obenerwähnte Rückmeldungen von Studierenden erhalten haben? Als Studierende am IKU haben Sie genau diese Möglichkeit: Sie können ausgewählte Lehrveranstaltungen in Form von Service-Learning besuchen und die Studieninhalte mit gesellschaftlichem Engagement verbinden. In Zusammenarbeit mit Praxispartnern werden Anliegen derselben bearbeitet und Theorie und Praxis miteinander verknüpft. Ergebnisse werden sichtbar und bedeutsam.

 

Lesen Sie hier zwei Berichte:

Angebote der Koordinationsstelle Service-Learning

Über Service-Learning

zu Über Service-Learning

Service-Learning am IKU

zu Service-Learning am IKU

Service-Learning für Servicepartner

zu Service-Learning für Servicepartner

Koordinationsstelle Service-Learning am Institut Kindergarten-/Unterstufe

zu Koordinationsstelle Service-Learning am Institut Kindergarten-/Unterstufe
Diese Seite teilen: