Skip to main content

Master of Arts in Musikpädagogik – Jazz (instrumental/vokal)

Auf hohem Niveau künstlerische Eigenständigkeit und die Fähigkeit entwickeln, Jazz mit Empathie und Enthusiasmus zu vermitteln.

Eckdaten

Abschluss
Master of Arts FHNW in Musikpädagogik, Studienrichtung instrumental/vokal Jazz
ECTS-Punkte
120
Studienbeginn
14.9.2020
Studienmodus
Vollzeit
Dauer
4 Semester
Unterrichtssprache
Deutsch, Stufe B1 wird vorausgesetzt
Ort
Campus Musik-Akademie Basel
Anmeldegebühr
200 CHF
Semestergebühr
700 CHF für Schweizer/innen und Personen mit zivilrechtlichem Wohnsitz in der Schweiz | 1000 CHF für Ausländer/innen ohne zivilrechtlichem Wohnsitz in der Schweiz aus EU/EFTA-Länder | 1250 CHF für Ausländer/innen ohne zivilrechtlichem Wohnsitz in der Schweiz aus Drittstaaten

 

Das Anmeldefenster ist geschlossen.

Der Masterstudiengang in Musikpädagogik – Jazz (instrumental/vokal) verfolgt eine doppelte Zielsetzung:
Einerseits werden die Grundlagen einer musikalisch-künstlerischen Bühnenreife erarbeitet, die zusammen mit dem erworbenen Kontextwissen die selbständige Konzeption und Durchführung professioneller musikalischer Projekte und ihre Präsentation ermöglicht.

Anderseits werden in diesem Studiengang Handwerk und Knowhow der musikalischen Vermittlung erarbeitet, um als Musiklehrperson professionell Menschen zur Musik allgemein und zum Jazz heranführen und auf allen Stufen zum instrumentalen/vokalen Musizieren anleiten zu können.

Une plate-forme stimulante où je trouve l'espace de me développer artistiquement.

Lorraine Dinkel, Studentin

Studium

Aufnahmeprüfung / Eignungsabklärung

Dozierende Jazz

Unsere international renommierten Dozierenden auf einen Blick.

zu den Dozierenden

Jazzcampus

Ein Ort für Jazz in der Basler Altstadt.

Jazzcampus
Diese Seite teilen: