Skip to main content

CAS Selbstmanagement - Kernkompetenz in der neuen Arbeitswelt

Individuelle und organisationale Gestaltungsräume

Eckdaten

Abschluss
CAS
ECTS-Punkte
18
Nächster Start
09.06.2021
Dauer
1 Jahr
Unterrichtstage
22
Unterrichtssprache
DE
Ort
Olten
Preis
CHF 10'800

Anmeldung

Die nächste Durchführung wird bald möglichst aufgeschaltet.

Die zunehmende Komplexität und Dynamik des beruflichen und privaten Alltags und die damit verbundenen steigenden Anforderungen erfordern neue und nachhaltige Konzepte für Menschen und Organisationen. Um in der neuen Arbeitswelt leistungs- und zukunftsfähig zu sein, ist Selbstmanagement als Kernkompetenz wichtiger denn je.

Selbstmanagement ermöglicht, sich selbst wirkungsvoll zu führen und so Leistungsfähigkeit, Wohlbefinden und Engagement in allen Lebens- und Berufsphasen gezielt aufrecht zu erhalten. Dies auch als wichtige Grundlage, um als Führungsperson andere Menschen zu verstehen und sie umsichtig zu begleiten.

In diesem CAS erweitern Sie Ihre persönlichen Selbstmanagement-Strategien und lernen neue und innovative Methoden und Instrumente kennen, wie Sie Selbstmanagement als Haltung verinnerlichen und dieses Mindset auf organisationaler Ebene effektiv vorleben und fördern können. Sie lernen zahlreiche Ansatzpunkte kennen, wie Teams und die Organisation gestärkt werden, um dem Wandel in der heutigen Arbeitswelt erfolgreich zu begegnen.

Programm

Download

Anmeldung

Die nächste Durchführung wird bald möglichst aufgeschaltet.

Durchführungsort

FHNW Campus Olten

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: