Skip to main content

Die Hochschule für Musik Basel

Künstlerische Praxis und Theorie - Rund 700 Studierende erwerben hier künstlerische, pädagogische und theoriebezogene Kompetenzen für ihre berufliche Laufbahn. Dabei werden sie von etwa 200 im internationalen Konzertleben aktiven Dozierenden begleitet und gefördert.

Unsere Studienangebote

12 Bachelor- und 25 Masterstudienrichtungen in Klassik, Zeitgenössischer Musik, Alter Musik, Jazz, Musik & Bewegung, Schulmusik und Audio-Design eröffnen ...

Unsere Studienangebote

Veranstaltungen und Konzerte

Kooperationen im kulturellen Umfeld: Mit mehreren hundert Konzerten pro Jahr in Stadt und Region bereichern die Musik-Studierenden das Kulturleben der Nordwestschweiz. Dabei arbeitet die Hochschule für Musik Basel mit führenden Veranstaltern zusammen und kooperiert mit den wichtigsten Bühnen und Orchestern der Stadt Basel.

2. Mär

The Concept and the Arts

Sa, 2.3.2024, Forum eikones: Rheinsprung 11
zu The Concept and the Arts
5. Mär– 10. Mär

Morton Feldmans enharmonische Notation – hypothetischer Versuch einer «Entschlüsselung» anhand des Werks «String Quartet II»

5.3.2024–10.3.2024, Campus Musik-Akademie Basel, 6-301 und Klaus Linder-Saal
zu Morton Feldmans enharmonische Notation – hypothetischer Versuch einer «Entschlüsselung» anhand des Werks «String Quartet II»
18. Mär– 19. Mär

Studientage Improvisation

18.3.2024–19.3.2024, Schola Cantorum Basiliensis
zu Studientage Improvisation
17. Apr– 18. Apr

Meisterkurs Violine mit Leonidas Kavakos

17.4.2024–18.4.2024, Grosser Saal, Musik-Akademie Basel
zu Meisterkurs Violine mit Leonidas Kavakos
Weitere Veranstaltungen und Konzerte der Hochschule für Musik Basel und Musik-Akademie Basel

Weiterbildung

Das Angebot richtet sich an diplomierte Musiker/innen und Musikpädagogen/innen. Es umfasst sowohl künstlerische als auch pädagogische Zertifikatslehrgänge, Kurse und Tagungen.

Musik

zu Musik

Forschung

Forschende der Hochschule für Musik Basel befassen sich mit den Prozessen des künstlerischen Handelns wie mit philologisch-historischen Grundlagen, beispielsweise mit dem Erschaffen von Musik, der Interpretationsforschung, der Vermittlung sowie mit den Quellen. Das besondere Potenzial der Forschung an Musikhochschulen liegt in der engen Wechselbeziehung von Produktion, Reflexion und Rezeption von Musik.

PreCollege

Junge Talente können sich bei uns zielgerichtet für den Eintritt an eine Musikhochschule vorbereiten. An der Schnittstelle von Hochschule und Musikschule erhalten sie im PreCollege der Musik-Akademie Basel massgeschneiderte Betreuung im jeweiligen Instrumental-, Gesangs- oder Kompositionshauptfach; dies stets in Verbindung mit Unterricht in Gehörbildung und Musiktheorie.

Aktuelles

Apply until 15 March for our new MA Music and Scene in Transformation!

zu Apply until 15 March for our new MA Music and Scene in Transformation!

Théotime Gillot gewinnt den Europäischen Klavierwettbewerb Bremen

zu Théotime Gillot gewinnt den Europäischen Klavierwettbewerb Bremen

Dreifachgewinn beim Rahn Musikpreis 2024 für Klavier

zu Dreifachgewinn beim Rahn Musikpreis 2024 für Klavier
Alle ansehen

Hochschule für Musik Basel FHNW

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Musik Basel Leonhardstrasse 6 4009 Basel
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: