Wagenschein-Tagung 2023

Die Wagenscheintagung 2023 findet am 29.04.2023 als Online-Tagung statt

Für Martin Wagenschein (1896-1988), Physiker und Pädagoge, waren «Scheinwissen» und «geistige Fassadenkletterei» Syndrome einer erkrankten Schule. Ihm war die Durchdringung des Wesentlichen der Unterrichtsgegenstände, insb. in den Fächern Physik und Mathematik, zeitlebens ein zentrales Anliegen. Das auch heute noch oft anzutreffende «Wegerklären» bzw. «Scheinerklären» oberflächlich betrachteter Phänomene zeigt, dass dieses Anliegen nach wie vor aktuell ist. Untrennbar mit Wagenschein verbunden ist die Losung «Verstehen ist Menschenrecht», ebenso die Begriffe exemplarisches Lehren, genetischer Unterricht, sokratisches Gespräch.

Der Austausch über Möglichkeiten und Grenzen des Verstehens und die Frage, wie phänomenbasierte und ‑orientierte Bildungsprozesse in der heutigen Zeit an Schulen und Hochschulen unter Berücksichtigung aktueller fach- und allgemeindidaktischer empirischer Unterrichtsforschung initiiert werden können, sind Gründe für die Durchführung auch der kommenden Wagenscheintagung, der Wagenscheintagung 2023. Sie findet statt am 29. April 2023 als Online-Tagung via Zoom, von 9:00 – 16:00 Uhr.

Wiederum wird vorab auf dieser Wagenscheintagungswebsite, die laufend aktualisiert wird, Material, das in Keynotevorträgen und Panel-Workshops Gegenstand der Tagung wird, bereitgestellt und dort auch dauerhaft abrufbar sein. Auf diese Art und Weise kann die Tagung selbst bestmöglichst für den Austausch und das gegenseitige Kennenlernen genutzt werden.

Die Tagung richtet sich an Menschen, die in Praxis, Forschung und Lehre unterwegs sind, die den Austausch suchen und denen das Gestalten von sinn- und autonomiestiftender Bildung ein wichtiges Anliegen ist. Ausdrücklich eingeladen sind Dozierende und Studierende, die im Rahmen eines Seminars die Gelegenheit nutzen und an der Wagenscheintagung 2023 teilnehmen möchten.

Organisation:

Svantje Schumann

Datum und Zeit:

Die nächste Wagenscheintagung findet statt am 29.04.2023, 09:00 – 16:00 Uhr

Ort:

Auch die Wagenscheintagung 2023 findet als Online-Tagung via Zoom statt. Zoomlinks für Plenum und Panel-Workshops werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Veranstaltet durch:

Pädagogische Hochschule FHNW

Kosten:

Die Tagungsteilnahme ist kostenlos

Anmeldung:

Anmeldung unter Angabe der Kontaktdaten per email bis 31.03.2023 an svantje.schumann@fhnw.ch

×