Skip to main content

phkultur Solothurn

Das Angebot von phkultur an der Pädagogischen Hochschule FHNW in Solothurn

Seit 2007 führt phkultur Solothurn Veranstaltungen am Standort Solothurn unter der Koordination von Franco Supino durch (Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Workshops, Klassenzimmerstücke) und bietet in Zusammenarbeit mit den beiden national herausragenden Kulturevents in Solothurn, den Filmtagen (Januar) und den Literaturtagen (Mai), Begegnungen mit dem zeitgenössischen Film und Literaturschaffen an.

Leider sind noch verschiedene geplante Aufführungen offen. So die Uraufführung des neuen Schulzimmertheaterstück des Theater Orchesters Biel Solothurn (TOBS) und die gemeinsame Choraufführung des PH Solothurn Chores und der Primarschulen Zuchwil – beides hoffen wir bald programmieren und kommunizieren zu können.

Nähere Informationen folgen.

Für Anmeldung, weitere Informationen oder wenn Sie Probleme beim Zugang zu den Veranstaltungen haben 

Kommende Veranstaltungen

24.01.2022, Solothurn

57. Solothurner Filmtage

Die Solothurner Filmtage kehren zurück in die Kinos und mit Ihnen auch das phkultur Solothurn Filmtage-Spezialprogramm. Am Montag, 24. Januar 2022 um 19:30 Uhr ...

zu 57. Solothurner Filmtage
22.02.2022, Solothurn

Beruf mit Klasse im Kino: «Tableau Noir»

In der Gesamtschule im Neuenburger Jura treffen 6- bis 12-Jährige aufeinander. Mit der bevorstehenden Pensionierung des Lehrers droht jedoch die Schliessung.

zu Beruf mit Klasse im Kino: «Tableau Noir»

Aktuell

Seit 20 Jahren: Inspiration vor Ort bei Solothurner Filmtagen

Solothurn – der Ort, der dem Schweizer Filmschaffen eine Bühne bietet – ist auch der kleinste Standort der PH FHNW. Im Januar bieten die Filmtage ausgewählte ...

zu Seit 20 Jahren: Inspiration vor Ort bei Solothurner Filmtagen

Erfahren Sie die aktuellen Kultur-News von phkultur Solothurn per Newsletter-Abo

Kontakt

Prof. Francesco Supino
Diese Seite teilen: