Skip to main content

phkultur Solothurn

Das Angebot von phkultur an der Pädagogischen Hochschule FHNW in Solothurn

Seit 2007 führt phkultur Solothurn Veranstaltungen am Standort Solothurn unter der Koordination von Franco Supino durch (Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Workshops, Klassenzimmerstücke) und bietet in Zusammenarbeit mit den beiden national herausragenden Kulturevents in Solothurn, den Filmtagen (Januar) und den Literaturtagen (Mai), Begegnungen mit dem zeitgenössischen Film und Literaturschaffen an.

Seit 2017 gestalten Studierende im Rahmen des sogenannten Kulturministeriums das Programm von phkultur Solothurn mit. Gewählt wurde für das Studienjahr 2018/19 Konrad Kocher.

phkultur Solothurn bietet im Frühjahr 19 ein besonders reichhaltiges Programm. Neben unserem Schwerpunkt «Kulturmärz» kuratiert von unserem studentischen Kulturminister Konrad Kocher bieten wir zahlreiche weitere Kulturanlässe: ein Kindertheater, eine Ausstellung in der Mediothek, den 2. Schweizer Vorlesetag und die Solothurner Literaturtage zu Gast an der PH FHNW.

Erfahren Sie die aktuellen Kultur-News von phkultur Solothurn per Newsletter-Abo

Veranstaltungen

20.12.2019, Solothurn

Dennis Improda: SofortBildFotografieObjekte, letzter Tag Ausstellung

«Artistic Interest, but … not given to drawing, sculpture, or painting» (in Anlehnung an E.H.Land)

zu Dennis Improda: SofortBildFotografieObjekte, letzter Tag Ausstellung

Kontakt

Prof.
Diese Seite teilen: