Skip to main content

phkultur

Mit «phkultur» bietet die Pädagogische Hochschule FHNW ein vielfältiges Kulturprogramm in der Nordwestschweiz.

«Phkultur» initiiert an allen drei Standorten der Pädagogischen Hochschule spannende Kulturreihen und Mitmachprogramme. Mit dem Kulturprogramm erkundet phkultur in analogen und digitalen Formen das Bildende Potenzial der Kunst- und Kulturvermittlung. Anhand von künstlerisch orientierten Prozessen und Projekten lotet phkultur die Möglichkeiten aus, den Alltag neu zu betrachten und gesellschaftliche Diskussionen anzuregen. Musikalische Aktionen, Lesungen, Kunstprojekte, Theaterinterventionen, Performances oder Gespräche rund um Kunst und Kultur richten sich an eine interessierte Öffentlichkeit wie auch an Studierende und Mitarbeitende.

"Sehen Sie dazu die aktuellen Angebote und Anlässe der Kulturreihen der verschiedenen Standorte (Reiter rechts) wie auch die diversen Chorangebote und Theaterlabors, die zum Mitmachen einladen (dazu bitte weiter nach unten scrollen).

Kommende Veranstaltungen

Informationen zu den nächsten Veranstaltungen von phkultur an den drei Standorten.

13. Okt– 15. Okt

«The nose is always at fault»

13.10.2022–15.10.2022, Online

Konversationen und Aktionen zu queer(ing) Strategien in den darstellenden Künsten.

zu «The nose is always at fault»
21. Okt

PIANORAMA Argentino

Fr, 21.10.2022, Brugg-Windisch

Ein musikalischer Blick aus Argentinien: Musik für die Seele. Ein Gesprächskonzert mit Film.

zu PIANORAMA Argentino
26. Okt

«Flocking: Non-verbal tactics for collaboration»

Mi, 26.10.2022, Brugg-Windisch

mit dem Künstler Felipe Castelblanco

zu «Flocking: Non-verbal tactics for collaboration»
16. Nov

Begegnungsfeier - 16.11.2022

Mi, 16.11.2022, Solothurn

SAVE THE DATE! Scintilla

zu Begegnungsfeier - 16.11.2022
1. Dez– 24. Dez

Adventskalender 2022: «Zimetstern han I gern …»

1.12.2022–24.12.2022, Brugg-Windisch

Musikalische Leckerbissen im Advent

zu Adventskalender 2022: «Zimetstern han I gern …»
14. Dez

Literarische Forschungsexpedition am Campus Brugg-Windisch

Mi, 14.12.2022, Brugg-Windisch

mit der Schriftstellerin Monica Cantieni

zu Literarische Forschungsexpedition am Campus Brugg-Windisch
26. Sep– 30. Sep

«ESCALE»

26.9.2022–30.9.2022, Muttenz

WETTERBEDINGT VERSCHOBEN AUF 2023: Pavillon für die «Kunst der Begegnung» am Campus Muttenz

zu «ESCALE»
Alle ansehen

Kulturreihen

phkultur Muttenz

zu phkultur Muttenz

phkultur Brugg-Windisch

zu phkultur Brugg-Windisch

phkultur Solothurn

zu phkultur Solothurn

phkultur Musik+

zu phkultur Musik+

phkultur digital

zu phkultur digital

Archiv

2. Jun

Open–Air–Mic in der Arena des Centurion Towers

Do, 2.6.2022, Brugg-Windisch
zu Open–Air–Mic in der Arena des Centurion Towers
2. Jun

Performance Vermittlung an Schulen - Eine Werkdokumentation

Do, 2.6.2022, Brugg-Windisch
zu Performance Vermittlung an Schulen - Eine Werkdokumentation
1. Jun

Open Mic im Dachgarten des Kubus

Mi, 1.6.2022, Muttenz
zu Open Mic im Dachgarten des Kubus
1. Jun

Performance Vermittlung an Schulen - Eine Werkdokumentation

Mi, 1.6.2022, Muttenz
zu Performance Vermittlung an Schulen - Eine Werkdokumentation
Alle ansehen

Theater und Chöre

Teilnehmende gesucht!

phkultur_Theater_Chöre_2022_600px.jpg

In Theaterlaboren und Chören erkunden Sie in der Gemeinschaft unterschiedliche kulturelle Ausdrucksformen. Erfahren Sie als Sänger*in im Chor, wie Rhythmen und Resonanzen wechselseitig wirken oder erleben Sie im Theaterlabor den Zauber gemeinsamer Verwandlung. 

Hier finden Sie die detaillierten Informationen zu den Angeboten.

Theaterlabor

Chöre

COMMUNIS Kulturtag 2022

Der Kulturtag zeigt auf, wie Künste die Lehre und Bildungsgelegenheiten auf vielfältige Weise inspirieren, informieren und transformieren können. Der nächste Kulturtag findet am 11. Mai 2022 in Solothurn statt zum Thema «Die Ressourcen imaginärer Welten: Kunst und Nachhaltige Entwicklung im Austausch».

Zum Webauftritt des Kulturtags

Lesen! – phkultur Buchtipps

Buchempfehlungen zur (Weiter)Entwicklung einer demokratisierenden Bildungspraxis an der Schnittstelle zwischen Schule und Kunst

Buchtipps
Diese Seite teilen: