Skip to main content

Energie am Bau

Die verschärften kantonalen Mustervorschriften 2014 (MuKEn) wurden zeitgleich mit der überarbeiteten Norm SIA 380/1 «Heizwärmebedarf» 2015 in Kraft gesetzt. Einzelne Kantone erwägen gar eine Sanierungspflicht für Altbauten und viele Projekte der öffentlichen Hand und von Genossenschaften sollen dem SIA Effizienzpfad Energie entsprechen. Diese Vorboten der Energiewende sind in erster Linie an die Baufachleute der Architektur und der Gebäudetechnik adressiert. Von ihnen werden Lösungen erwartet, die marktfähige Kosten, hohen Komfort und tiefen Energieverbrauch kombinieren. Fachwissen ist in diesem Markt ein unverzichtbarer Erfolgsfaktor. Genau dies bietet unser Weiterbildungsangebot im Bereich Energie am Bau.

Diese Seite teilen: