Skip to main content

Zsofia Bruni, MSc

Zsofia Bruni, MSc

Zsofia Bruni, MSc

Aus-, Weiterbildung & Berufserfahrung

Arbeits- und Organisationspsychologin, Coach

Ausbildung

  • MSc Psychologie (Kognitive Entscheidungswissenschaften) – Universität Basel
  • Erasmus: Culture Studies, Ethnicity & Gender in Europe – Universität Utrecht, NL

Weiterbildungen

  • CAS Coaching Advanced – Hochschule für Soziale Arbeit FHNW (5/2019 – 2/2020) – (voraussichtlich Abschluss MAS FHNW Coaching in 2021)
  • CAS Coaching in Organisationen – Hochschule für Soziale Arbeit FHNW (10/2018 – 6/2019)
  • Seminar: Umgang mit diverser Kundschaft in der Sozialen Arbeit – ZPD, Kanton Basel-Stadt
  • Weiterbildungskurs «Mit Fairness zum Erfolg. Das Gleichstellungsgesetz im Arbeitsalltag.» – Gleichstellung BL & Abteilung Gleichstellung BS
  • Interner Trainingskurs: Systemisches, lösungsorientiertes Coaching – Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW, Leitung: Katrina Welge
  • Weiterbildungskurs: Die Neulandmoderation – Neuland, Hünfeld, DE
  • CAS Modul: Gruppencoaching Interventionen – Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
  • CAS Transkulturelles, lösungsorientiertes Coaching – Institut für Kommunikation und Führung (IKF), Luzern

Berufserfahrung

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Dozentin, Leiterin CAS Coaching Praktiker*in – Institut für Beratung, Coaching und Sozialmanagement, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
  • Beraterin Personal- und Organisationsentwicklung, mit Schwerpunkt Chancengleichheit und Diversity – Abteilung POE, Zentraler Personaldienst, Kanton Basel-Stadt
  • Einzelaufträge auf Honorarbasis (u. a. Lehre, Unterstützung bei Strategie-/Konzeptentwicklung, Interkulturelles Guppen Training) – FHNW; Theater Falle & Medien Falle Basel (Thema Generation Smartphone); Kleinhafen GmbH
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Coach, Diversity- und Gleichstellungsbeauftragte – Institut für Kooperationsforschung und Entwicklung, Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW
  • Projektmitarbeiterin – Abtl. Gesundheitsförderung und Prävention, Kanton Basel-Stadt
  • Vize Präsidentin des studentischen Dachverbandes Psychologie Schweiz (psyCH) (u. a. Mitorganisatorin der öffentlichen Tagung über Vorurteile «psyLive»)
  • Schwimmcoach für Kinder und Erwachsene – Schwimmschule beider Basel
  • Theaterschauspielerin – Junges Theater Basel

Themenschwerpunkte

  • Coaching als Prozessberatung
  • Prozessorientierte Weiterbildung, Didaktik, Modulgestaltung
  • Gender und Vielfalt
  • Interkulturelle Kooperation
  • Organisationskulturentwicklung:
    • Forschungsmethodik: Qualitative Analyse
    • Angewandtes Fach- und Erfahrungswissen: Bedingungsbezogene, soziotechnische Gestaltungsansätze
    • Prozessberatung: Coaching für die prozessorientierte Unterstützung der Selbststeuerung
  • Kognitive Entscheidungswissenschaften

Weitere Informationen

Diese Seite teilen: