Skip to main content

International

Ein Semester an einer anderen Hochschule im In- oder Ausland studieren? An der Pädagogischen Hochschule FHNW ist das möglich. Die Pädagogische Hochschule FHNW fördert Mobilitätserfahrungen der Studierenden. Sie pflegt ein Bildungsnetzwerk mit Universitäten und Partnerschulen im In- und Ausland und baut dieses stetig aus.

Damit gewährt sie den Studierenden eine Mobilitätserfahrung in der Aus- und Weiterbildung sowie in Forschung und Entwicklung.

Durch das Swiss European Mobility Programme (SEMP) beteiligt sich die PH am europäischen Austauschprogramm Erasmus+ und unterstützt Studierende bei Auslandsemestern sowie Praktika im Ausland und in der Romandie.

Auslandstudium

In allen Studiengängen ist ein Auslandsemester an einer Hochschule möglich. Die Angebote werden laufend ausgebaut. Die Empfehlungen und Regelungen in den einzelnen Instituten finden Studierende im Studiportal.

Kooperation PH Freiburg i.B.

Die Studierenden der Pädagogischen Hochschule FHNW können von einem breiteren Lehrangebot profitieren, indem sie einen Teil ihres Studiums an der grenznahen grenznahen Pädagogischen Hochschule Freiburg im Breisgau (D) absolvieren.
Die beiden Pädagogischen Hochschulen haben eine Kooperation vereinbart, die den Studierenden ermöglicht, die Lehrangebote der beiden Hochschulen zu nutzen. Diese orientieren sich an denselben Kompetenzzielen des Lehrberufs. Das vereinfacht die Kombinationsmöglichkeiten.
Durch den Austausch ergeben sich folgende Vorteile:

  • Thematische Vertiefungen fokussieren
  • Lehrerbildung im grenznahen Ausland erfahren
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede diskutieren und reflektieren
  • Blockveranstaltungen besuchen
  • Englische Veranstaltungen belegen
  • Studium, Berufstätigkeit und Familie besser in Einklang bringen; zeitlich verschobene kursorische Semester machen es möglich
  • Andere Studierende und Dozierende kennen lernen

Flyer mit allen Informationen zur Anmeldung an der PH Freiburg

Anmeldung Studierende der PH Freiburg

Das Anmeldefenster zum Frühjahrssemester 2019 wird Ende November 2018 geöffnet.


Summerstudies 2018

Two universities of teacher education, situated in the south of Germany, University of Education Freiburg and in the northwest of Switzerland, School of Education FHNW, offered together an inspiring opportunity to study top current issues of teacher training with an international faculty.

Read more

Kontakt

Prof.
Prof. Dr. Walter Rohrer Leiter Internationales Pädagogische Hochschule FHNW
Telefon : +41 56 202 72 08 (Direkt)
Diese Seite teilen: