Skip to main content

Newsletter

Im Newsletter Technik erfahren Sie die spannendsten Geschichten aus der Aus- und Weiterbildung und die aktuellsten Projekte aus Forschung und Dienstleistung.

Ausgabe 1/2018

Ein stilles Örtchen ohne Abwasser

Ein internationales Forschungsteam arbeitet an einer Toilette, die Urin und Fäkalien in ungefährliche Komponenten aufteilt. Ziel ist es, Menschen in Gegenden ...

zu Ein stilles Örtchen ohne Abwasser

Eine Nische in der Gameindustrie gefunden

Der ehemalige FHNW-Student Micha Stettler entwickelt mit Stray Fawn Studio erfolgreich Computerspiele. Das Start-up finanziert seine Games mit ...

zu Eine Nische in der Gameindustrie gefunden

Wenn die Kamera Alarm schlägt

Ältere Menschen tragen oft einen Knopf am Arm, um bei einem Notfall Hilfe zu rufen. Das funktioniert aber nur, wenn die Betroffenen noch bei Bewusstsein sind. ...

zu Wenn die Kamera Alarm schlägt

Agile Methoden setzen sich durch

Agile Arbeitsmethoden werden seit Jahren in der Softwareentwicklung erfolgreich eingesetzt. Vermehrt finden Scrum & Co. auch ausserhalb der Informatik ...

zu Agile Methoden setzen sich durch

Im Fokus: Prof. Dr. Frédéric Vogel

Der Biomasse-Spezialist Frédéric Vogel pendelt zwischen dem Paul Scherrer Institut PSI und der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW. Welche Synergien er dabei ...

zu Im Fokus: Prof. Dr. Frédéric Vogel

Ausgabe 2/2017

Schneller auf den Beinen mit Hightech-Kunststoff

Das Traditionsunternehmen Künzli Schuhe hat zusammen mit der FHNW einen neuen Stabilschuh entwickelt. Die Innovation soll die Heilung von Fussverletzungen ...

zu Schneller auf den Beinen mit Hightech-Kunststoff

Eine App für die mentale Gesundheit in der Schule

Zeitdruck, verhaltensauffällige Schüler und komplizierte Eltern: Viele Lehrpersonen sind Burn-out-gefährdet. Eine App soll ihnen nun helfen, die mentale ...

zu Eine App für die mentale Gesundheit in der Schule

Ein Urahne von Tesla braucht neue Batterien

Zwei Studierende der Hochschule für Technik FHNW bringen ein amerikanisches Elektroauto aus dem frühen 20. Jahrhundert wieder in Schuss. Damals gehörten ...

zu Ein Urahne von Tesla braucht neue Batterien

Die Innovationsförderung wird neu strukturiert

Die Innovationsförderung des Bundes hilft Unternehmen, neue Produkte zusammen mit Hochschulen zu entwickeln. Ab Januar 2018 wird die dafür verantwortliche ...

zu Die Innovationsförderung wird neu strukturiert

Im Fokus: Prof. Dr. Renato Minamisawa

Der Leiter des Physiklabors an der Hochschule für Technik FHNW hat in verschiedenen Ländern unterschiedliche Mentalitäten kennengelernt. Im Interview erklärt ...

zu Im Fokus: Prof. Dr. Renato Minamisawa

Ausgabe 1/2017

FHNW-Spin-off will Trinkwasser aus der Atmosphäre gewinnen

Das Start-up AquAero baut einen Luftbrunnen, um die Trinkwasserversorgung in trockenen Gebieten der Welt zu verbessern. Mit einem Hightech-Material und einer ...

zu FHNW-Spin-off will Trinkwasser aus der Atmosphäre gewinnen

Eine neue Generation des Digitaldrucks

Die Firma Radex hat zusammen mit der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW ein neues Druckmodul für industrielle Tintenstrahldrucker entwickelt. Das Modul soll ...

zu Eine neue Generation des Digitaldrucks

Eine Werkstatt für kreative Maker

Die Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW baut auf dem Campus Brugg-Windisch ein «Maker Studio» auf. Die Werkstatt soll das Potential der Digitalisierung ...

zu Eine Werkstatt für kreative Maker

Data Science: Aus der Datenflut Sinn machen

Daten spielen für KMU eine zunehmende Rolle als Entscheidungsgrundlage, Dienstleistung oder Wettbewerbsvorteil. Was steckt hinter den Trendbegriffen wie ...

zu Data Science: Aus der Datenflut Sinn machen

Im Fokus: Prof. Dr. Per Magnus Kristiansen

Der neue Leiter des Instituts für Nanotechnische Kunststoffanwendungen FHNW setzt sich für Kontinuität ein. Er will die erfolgreiche Entwicklung des Instituts ...

zu Im Fokus: Prof. Dr. Per Magnus Kristiansen

Ausgabe 4/2016

Musik ohne Schmerzen dank Geigenstütze

Das Aargauer Start-up Dolfinos arbeitet an einer revolutionären Geigenstütze. Damit die Erfindung auch für den Nachwuchs erschwinglich ist, arbeitet die FHNW ...

zu Musik ohne Schmerzen dank Geigenstütze

Ausgezeichnete Studierende entwickeln App für Mikrosatelliten

Die beiden iCompetence-Absolvierenden Annika Winterhalter und Joep Neijt haben für ihre Bachelor-Thesis den Actemium Talent Award erhalten. Die beiden haben ...

zu Ausgezeichnete Studierende entwickeln App für Mikrosatelliten

Aus dem Ölbrenner wird eine Holzgasheizung

Für eine umweltfreundliche Heizung eignet sich Holz als Brennstoff sehr gut. Das Umrüsten der verbreiteten Ölheizung auf einen Holzbrenner ist aber oft mit ...

zu Aus dem Ölbrenner wird eine Holzgasheizung

Im Fokus: Dr. Sonja Neuhaus

Oberflächen sind Ihr Ding: Dr. Sonja Neuhaus modifiziert Polymeroberflächen mithilfe von Elektronenstrahlung, um ihnen bestimmte Eigenschaften anzueignen. Die ...

zu Im Fokus: Dr. Sonja Neuhaus

FHNW-Student arbeitete am nächsten Mars-Rover

Für drei Monate konnte Nico Reppas am Jet Propulsion Laboratory (JPL) der NASA ein Praktikum absolvieren. Dabei testete der Maschinenbau-Student die Räder des ...

zu FHNW-Student arbeitete am nächsten Mars-Rover

Impressum

Der Newsletter Technik erscheint 3 bis 4 mal jährlich. Ihre Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

Sandro
Diese Seite teilen: