Skip to main content

Fine Arts MA

Im Master-Studium Fine Arts steht die vertiefte Auseinandersetzung mit Ihrer künstlerischen Praxis im Zentrum. Sie erweitern diese reflexiv und setzen sie zum aktuellen und historischen Kunstkontext in Beziehung.

Eckdaten

Abschluss
Master of Arts FHNW in Fine Arts (MA)
ECTS-Punkte
120
Studienbeginn
Herbst 2021
Nächster Start
Herbstsemester 2021/22 | September 2021
Anmeldeschluss
15.03.2021
Studienmodus
Vollzeit
Dauer
4 Semester
Unterrichtssprache
Deutsch oder Englisch (jeweils B2)
Ort
Basel
Auslandsaufenthalt
möglich
Anmeldegebühr
CHF 100.– sowie CHF 200.– Immatrikulationsgebühr
Semestergebühr
CHF 700.– (CH); CHF 1000.– (EU); CHF 5000.– (andere)

 

Der Anmeldeschluss ist am 15.03.2021 abgelaufen. Nächstes Anmeldefenster öffnet ab Oktober 2021.

Der Studiengang bewegt sich im Spannungsfeld zwischen Experiment, Recherche, Theorie und kritischer Selbstreflexion.

Das Studium umfasst Plenen, Seminare, Symposien, Workshops und Mentorate, welche Ihre künstlerische Praxis und damit verbunden Ihre Fragestellungen anregen und vertiefen sollen. Hauptteil des Studiums bildet die eigene künstlerische Auseinandersetzung im Diskurs mit Mentorierenden sowie Expert*innen aus dem Kunstkontext. Der Studiengang wird in einer Kooperation mit der Hochschule der Künste Bern (HKB, MA CAP) angeboten.

Informationen zum Studium

Organisatorisches

Institut Kunst Gender Natur

Kunst ist spekulative Praxis, die Materialien und Vorstellungen verknüpft und Auffassungen von Information und Wissen, individueller Handlung und sozialer Interaktion befragt.

Mehr

Institut Kunst Gender Natur (IAGN)

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Institut Kunst Gender Natur (IAGN), Ateliergebäude: A 1.10 Oslo-Strasse 3 4142 Münchenstein b. Basel

Dreispitz Basel / Münchenstein

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Gestaltung und Kunst Freilager-Platz 1 4142 Münchenstein b. Basel
Diese Seite teilen: