Skip to main content

Projekte und Publikationen

Projekte und Publikationen Professur Bildungstheorien und interdisziplinärer Unterricht

Hier finden Sie eine Übersicht über alle aktuellen und vergangenen Projekte aus den Arbeitsgebieten «Pädagogik des Anfangsunterrichts», «Philosophieren mit Kindern», «Transversales Unterrichten und Interdisziplinarität» und «Bildung im Kontext Nachhaltiger Entwicklung» seit 2010 sowie Publikationen der Mitarbeitenden der Arbeitsbereiche seit 2010.

PÄDAGOGIK DES ANFANGSUNTERRICHTS - Projekte

Laufende Projekte

vereint_startklar.jpgVereint startklar

Die Kindergartenkultur zeichnet sich durch einen spezifischen, jedoch wenig schriftlich dokumentierten didaktisch/methodischen Erfahrungsschatz aus. Mit den Ergebnissen des Projekts, soll eine praxisnahe Auseinandersetzung mit „pädagogischen Werten“, die sich in zahlreichen kindergarten-spezifischen Settings und Methoden manifestieren, ermöglicht werden. Auf diese Weise soll ein Beitrag für eine Weiterentwicklung der Bildungsqualität, sowohl des Kindergartens als auch der Primarunterstufe im Sinne einer Unterrichtskultur des Zyklus 1, geleistet werden.

LogoKuMa_02.pngKunst trifft Mathematik im Kindergarten (KuMa)

Das Projekt leistet einen Beitrag zur Professionalisierung von Kindergartenlehrpersonen sowohl in der Gestaltung fachverbindender Lernsettings als auch in der fachlichen Lernbegleitung der Kinder. Dies erfolgt durch die Erarbeitung und Erprobung eines innovativen Weiterbildungs- und Materialangebots, welches Unterrichtsentwicklung und Lehrerinnen- und Lehrerweiterbildung systematisch integriert. zum Projekt

Walek.jpgFörderung professioneller Wahrnehmung und Lernbegleitung in kindergartenspezifischen Settings (WaLeK)

Im Rahmen von WaLeK werden die Auswirkungen der videogestützten Weiterbildungsmassnahmen einer Weiterbildung zur fachlichen und fachverbindenden Lernbegleitung in offenen Unterrichtssettings untersucht: Das besondere Augenmerk der Wirkungsanalyse gilt den Einstellungen und Überzeugungen der Teilnehmenden im Hinblick auf ihr Unterrichtshandeln bei der Wahrnehmung und Begleitung kindlicher Lernprozesse. 

Abgeschlossene Projekte

PÄDAGOGIK DES ANFANGSUNTERRICHTS - Publikationen

Publikationsliste


PHILOSOPHIEREN MIT KINDERN - Projekte

Laufende Projekte

Aktuell keine laufenden Projekte.

Abgeschlossene Projekte

PHILOSOPHIEREN MIT KINDERN - Publikationen

Publikationsliste


TRANSVERSALES UNTERRICHTEN UND INTERDISZIPLINARITÄT - Projekte

Laufende Projekte

LogoKuMa_02.pngKunst trifft Mathematik im Kindergarten (KuMa)

Das Projekt leistet einen Beitrag zur Professionalisierung von Kindergartenlehrpersonen sowohl in der Gestaltung fachübergreifender Lernsettings als auch in der fachlichen Lernbegleitung der Kinder. Dies erfolgt durch die Erarbeitung und Erprobung eines innovativen Weiterbildungs- und Materialangebots, welches Unterrichtsentwicklung und Lehrerinnen- und Lehrerweiterbildung systematisch integriert. zum Projekt

Walek.jpgFörderung professioneller Wahrnehmung und Lernbegleitung in kindergartenspezifischen Settings (WaLeK)

Im Rahmen von WaLeK werden die Auswirkungen der videogestützten Weiterbildungsmassnahmen einer Weiterbildung zur fachlichen und fachübergreifenden Lernbegleitung in offenen Unterrichtssettings untersucht: Das besondere Augenmerk der Wirkungsanalyse gilt den Einstellungen und Überzeugungen der Teilnehmenden im Hinblick auf ihr Unterrichtshandeln bei der Wahrnehmung und Begleitung kindlicher Lernprozesse. 

DenkART_II.pngDenkART II

Mit DenkART II werden konkrete, kreative und strukturierte Innovationsmethoden zur Förderung und Ermöglichung von gelingenden inter- und transdisziplinären Austausch- und Lösungsprozessen im Bildungsbereich entwickelt, erprobt und zur Verfügung gestellt.

«zum Projekt», «zum Denkraum-Kit»

Abgeschlossene Projekte

TRANSVERSALES UNTERRICHTEN UND INTERDISZIPLINARITÄT - Publikationen

Publikationsliste


BILDUNG IM KONTEXT EINER NACHHALTIGEN ENTWICKLUNG - Projekte

Laufende Projekte

Reallabore.jpgReallabore

Im Kontext einer Nachhaltigen Entwicklung (NE) ist festzustellen, dass die Frage, wie wollen wir in Zukunft leben bzw. was ist ein gutes Leben für alle, oftmals sehr rational bearbeitet wird und die kulturelle Perspektive, die Konventionen und gewohnte Sichtweisen hinterfragen und irritieren kann, meist ausgeblendet wird. Ziel des Projektes ist es daher, Möglichkeiten auszuloten und zur Verfügung zu stellen, wie Schülerinnen und Schüler auf aktiv handelnde, lustvolle und innovative Weise neue Denkmöglichkeiten und Handlungsoptionen in relevanten Themengebieten einer NE kennenlernen und sich entsprechend in den Themenfeldern eigene fundierte Positionen und Haltungen aufbauen können. Dazu werden in Reallaboren innovative Gartenprojekte realisiert, welche mit einer kulturellen, ästhetischen Perspektive bereichert werden.

BNE-einfachgutgeplant.jpgBNE - einfach gut geplant

Mit «BNE – einfach gut geplant» wird ein Instrument entwickelt und erstellt, mittels dessen Lehrpersonen auf einfache Art und Weise Unterricht im Sinn von BNE planen und/oder bestehende Unterrichtseinheiten Richtung BNE ausrichten können. Zur Illustration dieses Planungsinstrumentes werden zwei «Themenhefte light» (Arbeitstitel) erstellt. Jedes dieser Themenhefte light ist einem anderen Thema gewidmet und zeigt exemplarisch, wie das Planungsinstrument eingesetzt werden kann. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit éducation21 durchgeführt.

Abgeschlossene Projekte

BILDUNG IM KONTEXT EINER NACHHALTIGEN ENTWICKLUNG - Publikationen

Fachartikel
Artikel für ein breites Publikum

Zu den Arbeitsgebieten

Bildung im Kontext einer Nachhaltigen Entwicklung

zu Bildung im Kontext einer Nachhaltigen Entwicklung

Pädagogik des Anfangsunterrichts – Traditionen, Entwicklungen, Konzepte

zu Pädagogik des Anfangsunterrichts – Traditionen, Entwicklungen, Konzepte

Philosophieren mit Kindern

zu Philosophieren mit Kindern

Transversales Unterrichten und Interdisziplinarität

zu Transversales Unterrichten und Interdisziplinarität
Diese Seite teilen: