Skip to main content

Andrea Gerber, lic. phil.

Andrea Gerber, lic. phil.

Andrea Gerber, lic. phil.

Aus-, Weiterbildung & Berufserfahrung

Berufserfahrung

  • Seit 2007: Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fachstelle Kompetenzforschung und Didaktik, Hochschule für Soziale Arbeit FHNW
  • 2007: befristete Projektanstellung am Institut für Weiterbildung und Zusatzausbildung der Pädagogischen Hochschule Luzern

Weiterbildung

  • CAS Forschen in den Sozialwissenschaften. Universität Zürich und HSA FHNW.
  • CAS in Hochschullehre/Higher Education. ZUW, Universität Bern.

Ausbildung

  • Lizentiatsstudium der Erziehungswissenschaft, Sozialpädagogik und Sozialarbeit an der Universität Fribourg
  • Doktorandin an der Universität Basel, Institut Bildungswissenschaften/PH FHNW und Mitglied des Graduiertenkollegs Gender Studies, Uni Basel

Themenschwerpunkte

Weiterbildung

Hochschuldidaktik:

  • ProLehrE - Programm für Lehrkompetenzentwicklung. Kollegiale Hospitationen.
  • Workshops zu unterschiedlichen Fragestellungen der Hochschullehre (z.B. Inklusion, Ziele, Planung,Methoden)
  • Basics Hochschullehre FHNW
  • Beratung zu Lehre und Evaluation der Lehre

Lehre

  • Co-Modulleitung und Lehre im Modul „Sozialisation, Entwicklung und Bildung"
  • Lehre im Modul „Portfolio – Kompetenzen reflektieren"
  • Begleiten von Praxisausbildungen und schriftlichen Arbeiten

Forschung

  • Kompetenzforschung, Lehrevaluationsforschung, Forschung im Bereich Diversity und Hochschullehre

Weitere Informationen

Diese Seite teilen: