Skip to main content

Schulmusik I

Schulmusik in Kombination mit einem weiteren Schulfach unterrichten

Eckdaten

Abschluss
Bachelor of Arts FHNW in Musik, Studienrichtung Schulmusik I
ECTS-Punkte
180
Studienbeginn
jeweils Anfang September
Studienmodus
Vollzeit
Dauer
6 Semester
Unterrichtssprache
Deutsch, Stufe C1
Ort
Campus Musik-Akademie Basel
Anmeldegebühr
200 CHF
Semestergebühr
700 CHF für Schweizer/innen und Personen mit zivilrechtlichem Wohnsitz in der Schweiz | 1000 CHF für Personen aus EU-/Efta-Ländern | 1250 CHF für Personen aus Drittländern

Anmeldung

Das Anmeldefenster ist von Mitte Dezember bis Ende Februar offen. Mitte Januar finden Infotage zum Studium statt. Weitere Infos zu den Infotagen auf musikstudium-basel.ch

Der Bachelor of Arts in Musik mit Studienrichtung Schulmusik I  verbindet das Studium der Schulmusik an der Hochschule für Musik mit dem Studium eines weiteren Schulfachs an der Universität Basel.
Module im Komplementärbereich können die Studierenden an der Hochschule für Musik, der Universität Basel oder der Pädagogischen Hochschule FHNW belegen. Erste berufspraktische Module belegen sie an der Hochschule für Musik.

Voraussetzung für einen Master of Arts in Secondary Education

Der Bachelorabschluss (180 CP, davon mindestens 75 CP an der Hochschule für Musik) qualifiziert zum Masterstudium an der Pädagogischen Hochschule FHNW. Dieser führt zum Abschluss "Master of Arts in Secondary Education".
Zurzeit sind folgende Studienfächer in Kombination mit Schulmusik I belegbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Mathematik.
Ebenfalls zulässig, aber wegen eingeschränkterer Einsatzmöglichkeiten an Schulen der Sekundarstufe I weniger zu empfehlen:
 Geographie, Geschichte, Italienisch, Latein, Biologie, Chemie, Physik.

Studium

Dozierende HSM

Dozierende der Hochschule für Musik

Unsere Dozierenden auf einen Blick.

zu den Dozierenden

Weiterführende Studiengänge

Schulmusik II

Musik auf der Sekundarstufe II unterrichten (Masterstudiengang).

zu Schulmusik II

Institut Klassik

Internationales Institut für Ausbildung, Weiterbildung und Forschung.

Institut Klassik
Diese Seite teilen: