Skip to main content

BSc Wirtschaftsingenieurwesen

Das Bindeglied zwischen Technik und Betriebswirtschaft.

Eckdaten

Abschluss
Bachelor of Science FHNW in Wirtschaftsingenieurwesen
ECTS-Punkte
180
Studienmodus
Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend
Unterrichtssprache
Deutsch (einige Module auf Wunsch in Englisch)
Ort
Brugg-Windisch
Semestergebühr
CH-Wohnsitz: CHF 700 / EU/EFTA-Wohnsitz: CHF 1000

 

Jetzt anmelden für den Studienstart Herbst 2023!

Die Wirtschaft sucht zunehmend Mitarbeitende mit Blick fürs Ganze. Dementsprechend haben Sie mit dem Bachelor of Science FHNW in Wirtschaftsingenieurwesen glänzende Berufsaussichten. Als Wirtschaftsingenieurin oder Wirtschaftsingenieur sind Sie vielseitig einsetzbar und nicht auf einzelne Branchen fixiert.

Durchstarten mit Projektarbeiten

Während des Studiums arbeiten Sie in kleinen Projektteams an spannenden Aufgabenstellungen von unseren Wirtschaftspartnern. Die realen Projektarbeiten bringen Sie so früh in Kontakt mit Unternehmen und ermöglichen Ihnen die Arbeit an praxistauglichen Lösungen. Neben den Fachkompetenzen werden auch Ihre Methoden- und Sozialkompetenzen, wie Teamarbeit, Kommunikation und initiatives Handeln, gefördert. Die Projektarbeiten sind nicht nur sehr lehrreich, sondern machen auch Spass und beflügeln.

Machen Sie Unternehmen digital fit

Die digitale Transformation erfasst alle Unternehmen und Organisationen und belohnt Innovationskraft und Kreativität. Der überarbeitete Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen fokussiert auf die dafür notwendigen Kompetenzen wie Informatikgrundlagen, Webtechnologien oder Machine Learning, um die Herausforderungen im digitalen Zeitalter zu meistern.

Mit den Vertiefungsrichtungen «Digital Engineering», «Supply Chain & Production Management» sowie «Product Management» trifft der Studiengang den Zeitgeist der Wirtschaft und bereitet Sie auf die relevanten Fragestellungen vor. 

Women@WIng

Unsere Studentinnen und Absolventinnen schwören auf Frauenpower. Sie sind gut vernetzt und haben es sich zum Ziel gesetzt, viele weitere Frauen für den Beruf als Wirtschaftsingenieurin zu begeistern. Ansprechperson Netzwerk Women@WIng: Dr. Ingrid Giel

«Bei Zühlke begleite ich Software- und Produktentwicklungsprojekte. Ich bin verantwortlich, dass Benutzer des Produktes systematisch in die Entwicklung miteinbezogen werden, um technische Lösungen für den Menschen einfach benutzbar zu machen. Als stolze WIng-Absolventin profitiere ich bis heute vom vernetzten Denken und den gelernten Projektmanagement Skills!»

Marika Buratti, Expert Usability Engineer bei Zühlke Engineering AG

Studium

Wirtschaftsingenieurwesen ist ein interdisziplinäres Studium, das aus ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten besteht.

Organisatorisches

Einblicke ins Studium Wirtschaftsingenieurwesen

Das Studium ist sehr breit gefächert. Nebst Modulen in Projektmanagement, Technik, Betriebswirtschaft und Naturwissenschaften lernten wir auch einiges über Logistik, Informatik, Marketing und Systemdenken. Zudem besuchten wir einzelne studienübergreifende Module in Geistes- und Sozialwissenschaften. Das Highlight der Interdisziplinarität war für mich die Arbeit im „Project Oriented Learning Environment“. Im Laufe des POLE-Projektes lernten wir, mit Studierenden aus unterschiedlichen Studienrichtungen und Ländern über Ideen, Konzepte und Methoden zu diskutieren und eine gemeinsame Lösung zu erarbeiten.

Rebecca Loh, Studentin Bachelor of Science FHNW in Wirtschaftsingenieurwesen

Info-Anlass Bachelor of Science in Wirtschaftsingenieurwesen

Erfahren Sie an unseren Info-Anlässen alles rund um Ihr Studium an der Hochschule für Technik FHNW. Jetzt anmelden!

Nächste Info-Anlässe:

Alle anzeigen

Studierendenprojekte

In den Projektmodulen arbeiten Sie in Teams an Aufgabenstellungen von unseren Industriepartnern. Die realen Projektarbeiten bringen Sie so früh in Kontakt mit Unternehmen und Wirtschaft und ermöglichen Ihnen die Arbeit an praxistauglichen Lösungen. Neben den Fachkompetenzen werden auch Ihre Sozial- und Selbstkompetenzen gefördert, wie Teamarbeit, Kommunikation und Eigeninitiative.

Optimierung der Logistik in der RailCity Zürich

zu Optimierung der Logistik in der RailCity Zürich

Wärmeverbund in Kaiserstuhl

zu Wärmeverbund in Kaiserstuhl

Messung des CO2-Fussabdrucks

zu Messung des CO2-Fussabdrucks

Kennzahlencockpit für ein Start-up Unternehmen

zu Kennzahlencockpit für ein Start-up Unternehmen
International Track

International Track in Engineering and Management

Gute Fremdsprachkenntnisse sowie interkulturelle Kompetenzen spielen im Arbeitsalltag eine wichtige Rolle und sind bei Arbeitgebern gefragt. Im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen können auf Wunsch mehrere Module auch auf Englisch belegt werden. Dieses Zusatzangebot ist freiwillig.

Erfahren Sie mehr

Downloads und weitere Informationen

 

Durchführungsort

Hochschule für Technik FHNW, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Technik Steinackerstrasse 5 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: