Allgemein

Ein Event ohne Schaden

FHNW|19. Dezember 2019

“Energy @ FHNW” heisst die Webseite, auf der Forschende verschiedener Hochschulen der FHNW ihre Ergebnisse zu Untersuchungen im Bereich Energie kommunizieren. Der jüngste Beitrag stammt von Esther Siegenthaler, die im Sommer ihr Bachelor- Diplom in Energie- und Umwelttechnik erhielt.

Sie verfasste den Beitrag mit Dominique Kunz, Professor im Bereich Gebäudesysteme in Muttenz. Der Beitrag schildert, wie die “Eventfabrik” in Bern ihre Anlässe künftig mit Effizienz- und Kompensationsmassnahmen klimaneutral durchführen kann.

Hier erzählt Esther Siegenthaler von ihren Ergebnissen:

zurück zu allen Beiträgen

Kommentare

Keine Kommentare erfasst zu Ein Event ohne Schaden

Neuer Kommentar

×