Skip to main content

Komposition

Sich auf höchstem Niveau als Komponistin oder Komponist spezialisieren

Der Studiengang Master in Spezialisierter Performance, Studienrichtung Komposition richtet sich an fortgeschrittene Komponistinnen und Komponisten. Er baut auf einem berufsbefähigenden Abschluss in Komposition mit entsprechenden Kompetenzen auf. Er befähigt die Studierenden, sich auf höchstem Niveau zu spezialisieren. Ziel ist die Positionierung der eigenen Persönlichkeit im Gesamtkontext der zeitgenössischen Musik.

Selbständig an Projekten arbeiten

Um einen individuellen Zuschnitt des Curriculums zu gewährleisten, ist neben dem obligatorischen Hauptfachbereich ein umfangreicher, nur teilweise gebundener Wahlbereich (Kontext) vorgesehen.
Studierende des Master Spezialisierte Performance Komposition haben viel Raum für selbständige Aktivität in grösseren Projekten innerhalb und ausserhalb des Campus und können ihr Studium äusserst individuell konfigurieren. Innerhalb des Campus treffen sie auf weit fortgeschrittene Masterstudierende aus den Bereichen Performance, Audiodesign und Improvisation. In gemeinsamen, auch interdisziplinären Projekten gestalten sie den kompositionsklassenübergreifenden Diskurs. Eine Schwerpunktbildung am Elektronischen Studio ist hierbei möglich.

Studienreglement Master of Arts FHNW in Spezialisierter Musikalischer Performance

Aufnahmeverfahren

Hochschule für Musik

Internationales Institut für Ausbildung, Weiterbildung und Forschung. Mehr...

Hochschule für Musik
Diese Seite teilen: