Inklusion, Behinderung, Inklusive Didaktik, Tagungen & Veranstaltungen, Treffpunkt ISP

01.06., 07.09., 07.12.2022: Veranstaltungsreihe Inklusion – Beiträge der Schulischen Heilpädagogik

Raphael Zahnd | 7. Dezember 2021

Zielgruppe: Schulische Heilpädagog*innen.
Anmeldeschluss: Abgelaufen, auf Anfrage möglich.

Auch im kommenden Jahr werden wieder drei Veranstaltungen der Reihe “Inklusion: Beiträge der Schulischen Heilpädagogik” stattfinden. Die Veranstaltungsreihe wird von Sandra Däppen aus der Professur für Inklusive Didaktik und Heterogenität mitorganisiert. Im Rahmen der drei Abendveranstaltungen beleuchten Expertinnen und Experten die mit Inklusion verbundenen Chancen und Herausforderungen und bringen diese mit der Schulpraxis und aktuellen Entwicklungen in der Schule in einen Dialog.

Themen der Veranstaltungen

  • Verstehender Zugang zu unerwartetem Verhalten
  • Barrierefreier Mathematikunterricht nach Universal Design for Learning (UDL)
  • Nur ein Kind, dem gefolgt wird, kann folgen

Daten

  • Mittwoch, 1. Juni 2022, 17.30–19.30 Uhr, Campus Brugg-Windisch
  • Mittwoch, 7. September 2022, 17.30–19.30 Uhr, Campus Muttenz
  • Mittwoch, 7. Dezember 2022, 17.30–19.30 Uhr, Campus Olten

Weitere Informationen und Anmeldung: Inklusion: Beiträge der Schulischen Heilpädagogik 2022 | FHNW

zurück zu allen Beiträgen

Kommentare

Keine Kommentare erfasst zu 01.06., 07.09., 07.12.2022: Veranstaltungsreihe Inklusion – Beiträge der Schulischen Heilpädagogik

Neuer Kommentar

×