Weitere Beiträge

weiteres, Diagnostik, Inklusion, Inklusive Didaktik, Lehre

Studierenden-Podcasts zur Lernprozessdiagnostik in Lesen und Schreiben

Lesen und Schreiben sind Grundkompetenzen, welche zur Teilhabe an Gesellschaft, Bildung und Kultur beitragen. Im schulischen Alltag ist die Schriftsprache sowohl Bildungsziel als auch didaktisches Werkzeug und in Lehrplänen wird gefordert, dass das Lesen und Schreiben für die Schüler*innen einen persönlichen Nutzen und Wert bekommen soll. In diesem Spannungsfeld…

weiteres, Inklusion, Inklusive Didaktik, Kooperation, Lehre, Publikationen

Inklusion – Eine Perspektive von Studierenden des Masters Sonderpädagogik

“Ein gerechtes Bildungssystem gibt es nicht. Es wäre aber ein Anfang, Andersartigkeit als Gewinn und Bereicherung für die Gesellschaft zu betrachten. Ist es utopisch zu glauben, man könne die Wettkampfmentalität und das Leistungsprinzip unserer Gesellschaft durch eine Pädagogik verändern, die sich um echte Wertschätzung und Anerkennung aller Menschen bemüht?”…

weiteres, Inklusion, Inklusive Didaktik, Kooperation, Publikationen

Ein Leitschema zur Unterstützung des interprofessionellen Handelns

In der aktuellen Ausgabe der Schweizerischen Zeitschrift für Heilpädagogik zum Thema “Multiprofessionelle Zusammenarbeit” hat die Institutsleitung des ISP einen gemeinsamen Beitrag zum Thema des interprofessionellen Handelns verfasst. Grundlage dafür bildet ein internes Positionspapier, dessen Grundaussagen wird damit auch gegen aussen sichtbar machen möchten.Die Zusammenarbeit in interprofessionellen…

Allgemein, Behinderung, Inklusion, Treffpunkt ISP, weiteres

06.03.2022: Tag der Logopädie

Zielgruppe: Alle Personen aus dem Bildungsraum und darüber hinaus. Anmeldeschluss: Keine Anmeldung notwendig. Am 6. März 2022 ist Tag der Logopädie. Er widmet sich dieses Jahr dem Thema Lese-/ Rechtschreibstörung (LRS). Viele Lehrpersonen, Eltern, Betroffene selbst wissen immer noch zu wenig über LRS, obwohl eine solche den Alltag der Betroffenen…

weiteres, Inklusion, Inklusive Didaktik, Lehre, Publikationen

Die Zukunft ist interprofessionell

Ähnlich wie bei einem Konzert braucht es auch in der Schule das Zusammenspiel unterschiedlicher Professionsgruppen, um dem Anspruch an eine hochwertige, leistungsstarke und inklusive Schule gerecht zu werden. So beginnt der aktuelle Beitrag von Anja Blechschmidt, Simone Kannengieser,…

weiteres, Forschung, Inklusion, TP1 Inklusion-Bildungsstandards

Dokumentarische Methode und Schulentwicklungsforschung

Quelle: waxmann.comIm Rahmen des Herausgeberbandes “Dokumentarische Methode und Schulentwicklungsforschung” von Prof. Dr. Enikö Zala-Mezöé, Dr. Julia Häbig und Prof. Dr. Nina Bremm haben Dr. Monika Wagner-Willi und Katharina Papke gemeinsam mit Prof. Dr. Andreas Köpfer (Kooperationspartner im SNF-Projekt Primarschulen im Spannungsfeld von Inklusion und Bildungsstandards) einen Beitrag zum Thema…

×