Skip to main content

MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt

Überblick über Theorien, Konzepte und Anwendungen der Psychologie

Eckdaten

Abschluss
Master of Advanced Studies (MAS)
ECTS-Punkte
60
Dauer
12 Monate
Unterrichtssprache
deutsch
Ort
Olten
Preis
CHF 31'650.- bis CHF 33'075.-, abhängig vom gewählten Vertiefungs-CAS

 

Melden Sie sich hier an zum Aufnahmeverfahren für den MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt:

Der modular aufgebaute Master of Advanced Studies Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt bietet Ihnen einen fundierten Überblick über Theorien, Konzepte und Anwendungen der Psychologie, insbesondere der Arbeits- und Organisationspsychologie. Durch eine Verschränkung von Forschung, Praxis, kollegialer Beratung und Bearbeitung eigener Fragestellungen erweitern Sie Ihre professionellen Handlungsmöglichkeiten.

Ziele & Nutzen

Mit diesem MAS schaffen Sie sich optimale Voraussetzungen für die wirkungsvolle Zusammenarbeit mit Menschen in Organisationen sowie für die Optimierung des Zusammenspiels von Mensch, Technik und Organisation. In Kombination mit dem eigenen Fachwissen erweitern Sie Ihre Professionalität um eine psychologische Perspektive. Sie erwerben konzeptionelles und methodisches psychologisches Wissen, das im Umgang mit Kundinnen und Kunden, Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wie auch Vorgesetzten die Qualität und Nachhaltigkeit ihrer eigenen Arbeit zusätzlich steigert.

Zielpublikum

Der MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt richtet sich an qualifizierte Fachpersonen, Führungskräfte, Projektleitende und Beratende, die sich im Berufsalltag mit psychologischen Themen und Fragestellungen auseinandersetzen. Angesprochen werden Fachleute, die ihre berufsspezifischen Kompetenzen mit psychologischen Zusatzqualifikationen erweitern und vertiefen möchten.

Idealerweise bringen die Teilnehmenden einen fachlichen Hintergrund aus den folgenden Arbeitsbereichen mit:

  • Volks- oder Betriebswirtschaft
  • Technik/Sicherheit/Engineering/Usability
  • Personalwesen (HRM)
  • Gesundheits- und Sozialwesen
  • Medien/Marketing/Kommunikation

Absolventinnen des MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt

Mit dem Fokus Mensch die Effizienz des Unternehmens steigern

Der MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt schärfte Michael Gmünders Blick für die Bedürfnisse der Mitarbeitenden.

zu Mit dem Fokus Mensch die Effizienz des Unternehmens steigern

Vertieftes Verständnis vom Menschen und seinen Reaktionen

Dank des MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt, versteht Jennifer Küpper den Faktor Mensch besser.

zu Vertieftes Verständnis vom Menschen und seinen Reaktionen

Neuer Blick auf Konflikte und Statistiken

Im Rahmen des MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt untersuchte Kirsten Weiskat den Zusammenhang von Konflikten und Innovation.

zu Neuer Blick auf Konflikte und Statistiken

Inhaltliche Informationen

Organisatorisches

Alessio Menegatti

«Der MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt bietet die ideale Ergänzung zu einer betriebswirtschaftlichen Ausbildung. Ein Muss für die moderne Führungskraft.»

Alessio Menegatti, Direktor Umwelt, Geologie und Wasser für die Deutschschweiz bei CSD INGENIEURE AG
Informationsbroschüre MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt

Sie möchten weitere Infos?

Detaillierte Informationen zum MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt finden Sie in der Informationsbroschüre.

Broschüre herunterladen

Anmeldung

Anmeldung zum Aufnahmeverfahren für den MAS Angewandte Psychologie für die Arbeitswelt:

Durchführungsort

Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Hochschule für Angewandte Psychologie Empfang Riggenbachstrasse 16 4600 Olten
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: