Skip to main content

Entwicklung einer neuen Studienform für das Bachelor-Studium

Das Pilotmodell der vierten Studienform soll im Herbst 2019 starten. Für die Mitgestaltung und Diskussion sind interessierte Personen aus Praxis, Studium und Forschung herzlich zum «Marktplatz» eingeladen.

Datum und Zeit

28.02.2018 15:30 - 18:00 iCal

Ort

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW
Von Roll-Strasse 10
4600 Olten

Veranstalter

Hochschule für Soziale Arbeit
Studienzentrum Soziale Arbeit

Die Zielsetzung des Projektes lautet, die Handlungsfelder Praxis, Forschung und Lehre in einer vierten Studienform strukturell enger miteinander zu verbinden.

Marktplatz

Der «Marktplatz» ist der lebendige Dreh- und Angelpunkt des Projektes. Hier werden partizipative Formen der Entscheidungsfindung, des Wissensaustauschs und der Wissensgenerierung erprobt.
Die Projektbeteiligten tauschen sich zu Fragen des Projektes aus. Sie präsentieren und diskutieren ihre Arbeitsergebnisse. Auch mit neuen Formen der Prozessgestaltung, der Zusammenarbeit und Entscheidungsfindung wird experimentiert.

Ausblick

Mit dem Pilotmodell der vierten Studienform soll im Herbst 2019 gestartet werden. Erweist sich die Implementierung der neuen Studienform als erfolgreich, können ab Herbst des Jahres 2020 Elemente davon in die drei bestehenden Formen des Bachelor-Studiums in Sozialer Arbeit übertragen werden.

Die Projektleitung freut sich über neue Personen, die das Projekt kennenlernen und mitgestalten möchten. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Diese Seite teilen: