Skip to main content

Praxisbegleitung «Mundart im Kindergarten»

Im Kindergarten ist Mundart die Unterrichtssprache. Dieser Kurs richtet sich an Lehrpersonen, die ursprünglich keine Schweizer Mundart sprechen, zeigt Gesetzmässigkeiten der Sprache auf und unterstützt Lehrpersonen in ihrer täglichen Praxis.

Mundart und Standarddeutsch werden in der Schweiz parallel verwendet. Der Kurs erläutert jene Felder, in denen die Mundart dominiert, und zeigt auf, wo die grössten Unterschiede zwischen Mundart und (Schweizer) Hochdeutsch liegen. Dieser Kurs versucht zudem die Frage zu beantworten, was es heisst, wenn Mundart als Standardsprache im Kindergarten gilt.

Zielpublikum

Kindergarten

Preis

CHF 320.00 (CHF 288.00 für Lehrpersonen Volksschule in Anstellung AG/SO)

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)

Kursleitung

Francesco Supino, Dozent für Sprache und Kulturvermittlung PH FHNW

Anmeldung

Interesse? Tel. 0

Standort

Pädagogische Hochschule

Institut Weiterbildung und Beratung Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Pädagogische Hochschule FHNW, Solothurn

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Kindergarten-/Unterstufe, Institut Primarstufe, Institut Weiterbildung und Beratung, Zentrum Lernen und Sozialisation Obere Sternengasse 7 4500 Solothurn
Diese Seite teilen: