Skip to main content

Kompetenzorientierung - Modul 1

Folgende Themen werden bearbeitet:Auseinandersetzung mit dem Thema Kompetenz und BildungTheoretische Grundlagen, Konzepte, Modelle, Begrifflichkeiten für das SchulfeldVerfahren und Instrumente zum Nachweis und zur Messung von KompetenzenNachweis und Dokumentation von persönlichen und beruflichen KompetenzenNutzen, Einsatz und Adaptionsmöglichkeiten des Kompetenzmanagements für das Berufsfeld Schule

Folgende Themen werden bearbeitet:
Auseinandersetzung mit dem Thema Kompetenz und Bildung
Theoretische Grundlagen, Konzepte, Modelle, Begrifflichkeiten für das Schulfeld
Verfahren und Instrumente zum Nachweis und zur Messung von Kompetenzen
Nachweis und Dokumentation von persönlichen und beruflichen Kompetenzen
Nutzen, Einsatz und Adaptionsmöglichkeiten des Kompetenzmanagements für das Berufsfeld Schule

Zielpublikum

Bildungsfachpersonen, Deutsch als Zweitsprache (DaZ), Dozierende an Hochschulen, Kindergarten, Primarschule, Sekundarstufe I, Sekundarstufe II, Schulleitung, Weiterbildner/innen

Bemerkung

Das Modul wird im CAS «Kompetenzorientierung an Schulen» angerechnet.

Preis

CHF 2 900.00

Finanzierung

AG: Teilnehmende/r abz. Kantonsbeitrag (C), SO: Teilnehmende/r abz. Kantonsbeitrag (C)

Kursleitung

Monika Tschopp, Dozentin für Erwachsenenbildung und Organisationsentwicklung, PH FHNW

Anmeldung

Anmelden

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Institut Weiterbildung und Beratung, Solothurn

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule – Institut Weiterbildung und Beratung Obere Sternengasse 7 4502 Solothurn
Diese Seite teilen: