Skip to main content

Spielformen im Schulschwimmen

Neben dem eigentlichen Erlernen des Schwimmens gehören auch Spielformen in den schulischen Schwimmunterricht. Lernen Sie in diesem Kurs eine Fülle von Spielideen kennen.

Kinder lernen auf spielerische Art, sich im Wasser wohl zu fühlen. Im Kurs erfahren Sie Unterrichtsideen zur Gestaltung und Durchführung der Schwimmlektionen vom Kindergarten bis und mit Mittelstufe. Sie frischen Ihr Wissen mit unterschiedlichen Inhalten auf: Spiele mit technischem oder sozialem Hintergrund; Spiele mit der ganzen Klasse (Anfänger bis Schwimmer); Spielideen, die mit kleinen Variationen vom Kindergarten bis zur Mittelstufe einsetzbar sind: Tauchspiele, Würfelspiele, Gruppenspiele, Ballspiele, Spiele mit Sprüngen, Stafettenformen u.a.m. Viele verschiedene Spielideen werden ausprobiert und z. T. auch weiterentwickelt. Sie finden bestimmt etwas, das Sie schon in der nächsten Schwimmlektion einsetzen können!

Zielpublikum

Zyklus 1, Zyklus 2

Preis

CHF 144.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Kathrin Heitz Flucher, Dozentin für Bewegung und Sport PH FHNW

Anmeldung

Anmelden

Standort

Obersiggenthal

Den genauen Durchführungsort entnehmen Sie der Anmeldebestätigung.
Diese Seite teilen: