Skip to main content

Unser Dorf vor hundert Jahren

Tauchen Sie ein in das Dorfleben vor 100 Jahren: als Dorfdetektive erleben Sie den Alltag um 1908. Das Jurapark-Schulmodul bietet Ihnen eine Grundlage, mit Ihrer Klasse die Geschichte des eigenen Dorfes zu thematisieren.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Wenige Generationen vor uns gab es in vielen Dörfern noch keinen Strom und kein fliessendes Wasser – der Alltag unterschied sich sehr von unserem jetzigen. Und doch erkennen wir auf vielen alten Bildern Liegenschaften, die bis heute einen festen Bestandteil des Dorfbildes sind, Zeitzeugen können noch davon berichten und vielleicht sogar altes Handwerk aufleben lassen.

In Schinznach-Dorf werden wir zu Dorfdetektiven und erleben auf spielerische Weise das Leben von Frieda, einem zehnjährigen Mädchen, kennen und vergleichen ihren Alltag mit unserem eigenen. Dabei wird auch unser Konsumalltag hinterfragt.

Das Jurapark-Schulmodul bietet Ihnen eine gute Grundlage, auf spielerische Art und Weise mit Ihrer Klasse einen Dorf-Rundgang in Ihrer Schulgemeinde zu planen, und zeigt Ihnen mögliche Anknüpfungspunkte auf.

Sa, 05.11.2022, 08:30–12:30 Uhr
Sa, 05.11.2022, 14:00–16:00 Uhr (Online)

Zielpublikum

Berufseinsteiger/innen, Wiedereinsteiger/innen, Lehrpersonen Zyklus 2

Preis

CHF 252.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 50% Kanton / 50% Gemeinde (B)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Denise Parisi, Lehrerin Zyklus I/Naturpädagogin
Helene Bigler, Modulleiterin Jurapark Aargau

Anmeldung

Standort

FHNW Campus Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Mehr Infos zum Standort
Diese Seite teilen: