Skip to main content

Assistenzpersonen in meinem Unterricht

Wie können Assistenzpersonen im integrativen Unterricht zielführend und ihrer Rolle und Aufgabe entsprechend eingesetzt werden? Wie gestalte ich die Zusammenarbeit und die Koordination zwischen den verschiedenen Berufsgruppen?

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebestätigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Assistenzpersonen erfüllen vielfältige Begleitungs- und Beaufsichtigungsaufträge, die sich gemäss Aufgabenbeschreibung deutlich von Aufgaben der Lehrpersonen unterscheiden. Sie unterstützen Lehrpersonen in alltäglichen Handlungen, die nicht direkt mit dem eigentlichen Unterrichten verbunden sind. Im Vertiefungsangebot wird auf die Spannungsfelder im Einsatz von Assistenzpersonen im integrativen Unterricht eingegangen. Sie erfahren, wie Assistenzpersonen im integrativen Unterricht zielführend eingesetzt werden können und wie Sie die Zusammenarbeit der verschiedenen Berufsgruppen gewinnbringend zu gestalten vermögen.

Zielpublikum

Schulische Heilpädagogen/Heilpädagoginnen, Lehrpersonen Zyklus 1, Lehrpersonen Zyklus 2, Lehrpersonen Zyklus 3

Preis

CHF 288.00

Finanzierung

AG: 100% Kanton (A), SO: 100% Teilnehmende (D)
Erläuterung zur Finanzierung

Kursleitung

Astrid Bieri, Dr., Dozentin für Inklusion PH FHNW

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch
Diese Seite teilen: