Skip to main content

Einführung in Lernpass plus Kanton Zug

Die Teilnehmenden werden in das Lernfördersystem «Lernpass plus» eingeführt und lernen dessen Möglichkeiten zur kompetenzorientierten Lernstandeinschätzung sowie zum personalisierten, kompetenzorientierten Üben kennen.

Eckdaten

Abschluss
Teilnahmebest?tigung
Unterrichtssprache
Deutsch

Sie erhalten eine Einführung in die Funktionen und Methoden zur summativen Kompetenzdiagnostik (Stellwerk-Tests) und den Bereich «Fördern über formative Orientierungstests und die Nutzung personalisierter Aufgabensets zur individuellen Förderung». Die Teilnehmenden lernen die wissenschaftlichen Grundlagen kennen und können Resultate und Rückmeldeformate korrekt interpretieren.
Der Kurs richtet sich ausschliesslich an Lehrpersonen aus dem Kanton Zug.

Zielpublikum

Lehrpersonen Zyklus 3

Bemerkung

Kurs ausschliesslich für Lehrpersonen des Zyklus 3 aus dem Kanton Zug.

Preis

CHF 0.00

Kursleitung

Dozentin / Dozent PH St. Gallen

Anmeldung

Standort

Institut Weiterbildung und Beratung, Brugg-Windisch

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule Institut Weiterbildung und Beratung, Raum 6.2B03 Bahnhofstrasse 6 5210 Windisch

Institut Weiterbildung und Beratung, Solothurn

Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW Pädagogische Hochschule – Institut Weiterbildung und Beratung Obere Sternengasse 7 4502 Solothurn
Diese Seite teilen: